Wanted: Dead or Alive - Der Online-Handel mit Wildtieren und Produkten daraus

Wanted: Dead or Alive - Der Online-Handel mit Wildtieren und Wildtierprodukten

Wanted: Dead or Alive - Der Online-Handel mit Wildtieren und Wildtierprodukten dokumentiert die Ergebnisse einer Anfang 2014 durchgeführten IFAW Untersuchung. Innerhalb von sechs Wochen fand das Rechercheteam 33.006 gefährdete Wildtiere, Wildtierteile oder Wildtierprodukte, die auf 280 Online-Marktplätzen in 16 Ländern zum Kauf angeboten wurden.

IFAW Experten

Azzedine Downes, Präsident und CEO
Präsident und CEO
Céline Sissler-Bienvenu,Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Dr. Elsayed Ahmed Mohamed, Regionaldirektor Mittlerer Osten
Regionaldirektor Mittlerer Osten
Dr. Maria (Masha) N. Vorontsova, Regionaldirektorin Russland und GUS
Regionaldirektorin Russland und GUS
Faye Cuevas, Esq., Vizepräsidentin
Vizepräsidentin
Grace Ge Gabriel, Regionaldirektorin Asien
Regionaldirektorin Asien
Kelvin Alie, IFAW Vizepräsident Natur- und Tierschutz
Vizepräsident
Rikkert Reijnen, Programmdirektor Wildtierkriminalität
Programmdirektor Wildtierkriminalität
Robert Kless, Leiter IFAW Deutschland
Leiter IFAW Deutschland
Staci McLennan, Regionaldirektorin Europäische Union
Staci McLennan, Regionaldirektorin Europäische Union
Tania McCrea-Steele, Leiterin der Kampagne gegen illegalen Online-Wildtierhandel
Leiterin der Kampagne gegen illegalen Online-Wildtierhandel, IFAW Großbritannien
Vivek Menon, IFAW Senior-Berater Strategische Partnerschaften
Senior-Berater für Strategische Partnerschaften und Philanthropie