Patrick Ramage, Programmdirektor Meeresschutz

Patrick Ramage

Programmdirektor Meeresschutz

Arbeit
Als Programmdirektor Meeresschutz leitet Patrick Ramage die Initiativen des IFAW zum Schutz der Großwale vor kommerziellem Walfang und vielen anderen Bedrohungen, denen sie weltweit ausgesetzt sind.

Zusätzlich zu den fortlaufenden Kampagnenaktivitäten in Japan, Island und Norwegen unterstützt sein Team diverse IFAW-Projekte wie z.B. das Buckelwal-Forschungsprojekt in Sansibar, das Schulprojekt „schwimmendes Klassenzimmer“ in Dominica und die wegweisende Walforschung, die mit dem hochmodernen Segelschiff Song of the Whale betrieben wird. Zusammen mit dem Team des IFAW-Länderbüros in Russland setzt sich sein Team gegen den Bau einer Ölplattform in den wichtigen Nahrungsgründen der gefährdeten Westpazifischen Grauwale ein. Sein Team kämpft außerdem für eine bessere Erforschung und einen besseren Schutz der Wale innerhalb des Schutzgebiets Stellwagen Bank National Marine Sanctuary vor Cape Cod in den USA, wo sich wichtige Nahrungsgründe für Meeressäugetiere, darunter auch die des stark bedrohten Nordkaper, befinden.

Patrick Ramage befasst sich seit mehr als 20 Jahren mit internationalen Umweltschutzthemen und leitete bereits mehr als zwölf Mal die IFAW-Delegation bei den Treffen der Internationalen Walfangkommission. Er war außerdem akkreditierter Vertreter bei der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung, der Weltbevölkerungskonferenz, der Welthandelsorganisation und dem Arktischen Rat.

Patrick Ramage ist ein häufig zitierter Umweltschutzexperte, tritt regelmäßig vor Medien, Politik, in Unternehmen und an Universitäten auf und sprach bereits vor den US-Komitees für Auswärtige Angelegenheiten und Natürliche Ressourcen.

Werdegang
Leiter Public Affairs, IFAW International
Leiter, Global Legislators Organization for a Balanced Environment (GLOBE)
Senior Policy Analyst, MBD Inc., Washington D.C.
Sprachexperte für Russisch und Deutsch, US-Militärnachrichtendienst

Ausbildung
BA, Politikwissenschaft, University of Maryland, College Park Maryland
Russischkurs, Militärisches Sprachinstitut, Monterey, Kalifornien, USA
Deutsch für Fortgeschrittene, Foreign Language Training Center Europe, München, Deutschland

Pressekontakt

To schedule an interview with Patrick Ramage, contact:

Kerry Branon
Media Asset Manager, IFAW International Operations Center
Tel: +1-508-744-2068
Email: kbranon@ifaw.org