Projekte

Pssst! Stille Ozeane retten Leben

Um Meerestiere zu schützen, muss man die Lautstärke reduzieren

Wir machen Meere sicherer und gesünder, ohne die Existenz der Menschen, die von ihnen abhängen, zu bedrohen.

Mehr dazu
#SaveOurSeas

Der IFAW unterstützt Organisationen wie die UN-geführte International Maritime Organisation (IMO) und Länder beim erarbeiten von Strategien zur Eindämmung von Unterwasserlärm.

Das Problem

Lärm unter Wasser klingt vielleicht nicht nach dem drängendsten Problem für Meereslebewesen, doch er kann nicht nur schaden, sondern auch tödliche Folgen haben. Der immense Krach, der durch Schiffsverkehr, Suche nach Erdöl und Erdgas, Militärübungen mit Sonar und Bauprojekte verursacht wird, übertönt die natürliche Klanglandschaft der Meere.

Dadurch sind Wale, Delfine und andere Meerestiere in ihrer Fähigkeit eingeschränkt, miteinander zu kommunizieren, sich zu ernähren, sich zu vermehren und damit zu überleben.

Die Lösung

Die dauerhafte Lärmbelastung der Ozeane ist eng mit dem internationalen Handel verknüpft. Deshalb befasst sich der IFAW intensiv mit dem Problem und macht sich für bessere Standards stark. Nationale Gesetze sowie die europäische Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie sehen feste Dezibel-Grenzwerte für Lärmemissionen unter Wasser vor.

Wir setzen uns auch in Zusammenarbeit mit Bereichen der Schifffahrtsindustrie und dem Ausschuss für den Schutz der Meeresumwelt der IMO auf der ganzen Welt für weitere Fortschritte ein.

Der zunehmende Lärm in dem Ozeanen bedroht das Überleben der Meerestiere.

Warum, erfahren Sie hier
Meereslärm reduzieren
Die Lage

Wie wir festgestellt haben, hat sich im Pazifik die von Schiffen verursachte Lärmbelastung in den vergangenen 40 Jahren alle 10 Jahre verdoppelt. Der zunehmende Unterwasserlärm hat beispielsweise die akustische Interaktion der Blauwale extrem beeinträchtigt. Die Entfernung, über die sie miteinander kommunizieren können, hat sich um 90 Prozent verringert.

Sonic Sea Trailer

Mit großer Unterstützung können wir Großes leisten. Bitte spenden Sie monatlich, um Tieren dauerhaft zu helfen.


jetzt spenden

Pssst! Stille Ozeane retten Leben

Wir machen Meere sicherer und gesünder, ohne die Existenz der Menschen, die von ihnen abhängen, zu bedrohen.

Mehr dazu
#SaveOurSeas
Menschen, die Pionierarbeit leisten
Teilen

Unfortunately, the browser you use is outdated and does not allow you to display the site correctly. Please install any of the modern browsers, for example:

Google Chrome Firefox Safari