Aktuelles

Warum wir auf den Philippinen helfen
5. Dezember 2016 Jennifer Gardner
Ein schrecklicher Erdrutsch im Jahr 1999 gab den Anstoß, im Katastrophenschutz auf den Philippinen aktiv zu werden. Es Alles lesen »
Tierarzt Dr. Eric Mimbi mit einem der Patienten der mobilen Tierklinik und Mitgl
29. November 2016 Dörte von der Reith
Als ich kürzlich das gemeindeorientierte Tierschutzprojekt unserer Partnerorganisation in Johannesburg besuchte, hatte Alles lesen »
Japans Walfangflotte ist erneut in Richtung Südlicher Ozean aufgebrochen.
22. November 2016 Matt Collis
Zurzeit gibt es fast jede Woche ein Ereignis, mit dem Japan zeigt, wie wenig Wert es auf den Konsens der internationalen Alles lesen »
Spaniel mit schwerer Augeninfektion bekommt Hilfe in der neuen Tierklinik in Pla
16. November 2016 Erika Flores
Spaniel Bobby kam mit einer schlimmen Augeninfektion in Tierklinik unserer Partnerorganisation Coco's Animal Welfare. Alles lesen »
Verfolgung von Schuppentier-Wilderern in Afrika
15. November 2016 Mike Labuschagne
Alte und junge Schuppentiere werden wegen ihres Fleischs, ihrer Schuppen und ihrer Krallen getötet. Die Kö Alles lesen »
Im September wurde ein Duckerjunges in die Widltiereinrichtung aufgenommen.
14. November 2016 Gail A’Brunzo
Die Karakale Mavrick und Goose waren noch winzig als sie in den Tsavo-Nationalpark in Kenia gebracht wurden. An ihnen hing Alles lesen »
Hundehütten schützen frierende Hunde im abgelegenen Norden Kanadas
9. November 2016 Janice Hannah
Viele Menschen verbinden mit Winter in Kanada heftige Schneestürme, Erfrierungen und gefrorenen Tundraboden - so weit Alles lesen »
US-Einfuhrverbot für Löwentrophäen aus der Gatterjagd in Südafrika
6. November 2016 Jeffrey Flocken
Die US-Naturschutzbehörde (US Fish and Wildlife Service) hat am 21. Oktober eine wichtige Entscheidung für den Alles lesen »
1. November 2016 Kate Nattrass Atema
Die schüchterne Gung Dewi ist ein bezauberndes Mädchen. Sie hat eine sanfte Stimme und ein großes Herz f Alles lesen »
Einige der 2012 in Kamerun gewilderte Elefanten.
23. Januar 2015
Wie heute bekannt wurde sind wieder Wildererbanden zurück im Norden Kameruns und treiben derzeit ihr Unwesen im Bouba Njida Nationalpark. Zehn tote Elefanten wurden bisher gefunden, ohne ihre Stoßzähne. Neun berittene Wilderer mit 20 Alles lesen »
In dieser Saison sind die Zwergwale sicher vor den Walfängern
8. Januar 2015
Eine kleine japanische Walfangflotte läuft heute in Richtung Antarktis aus, um dort Walforschung zu betreiben. Nachdem der Weltgerichtshof letztes Jahr entschieden hat, dass der wissenschaftliche Walfang Japans im Südpolarmeer illegal ist, Alles lesen »
Sattelrobbe, die Jagd auf sie wird nun nicht mehr non Norwegen subventioniert.
12. Dezember 2014
Das norwegische Parlament hat laut Medienberichten die Subventionen für die kommerzielle Robbenjagd in Norwegen gestrichen. Damit fallen umgerechnet 1,3 Millionen Euro an Subventionen für die Robbenjagd weg. „Das sind fantastische Neu Alles lesen »
Sehr beliebt im Internet: Elfenbeinschnitzereien
25. November 2014
Der grausige, millionenschwere Handel mit Wildtieren und Wildtierprodukten im Internet boomt – und wirft häufig die Frage nach der Legalität auf, wenn bedrohte Tierarten zum Verkauf stehen. Der IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) Alles lesen »
Für Hörner wie diese werden Nashörner gemetzelt.
21. November 2014
Die Wilderei hat ein neues, nie dagewesenes Niveau erreicht mit bis jetzt 1020 gewilderten Nashörnern alleine in 2014. „Wir bewegen uns rasant schnell auf eine Situation zu, in der das Überleben der Nashorn-Populationen in Frage steht Alles lesen »
Japan will mit dem sinnlosen Töten der Wale weiter machen.
18. November 2014
Japan hat heute seine Pläne für ein neues sogenanntes wissenschaftliche Walfangprogramm rund um die Antarktis angekündigt. Erst im März hatte der Internationale Gerichtshof in Den Haag (IGH) das japanische wissenschaftliche Walfan Alles lesen »
Hammerhaie haben nun eine bessere Chance auf dringend benötigten Schutz.
7. November 2014
Ein besserer Schutz für 21 Hai- und Rochenarten durch die Bonner Konvention, auch CMS (Convention on the Conservation of Migratory Species of Wild Animals) genannt, ist in greifbarer Nähe. Über 50 Staaten hatten bis gestern einen Konse Alles lesen »
Millionen Haie enden wie dieser auf Fischmärkten
4. November 2014
Vom 4. bis 9. November tagt in Quito, Ecuador, die 11. Vertragsstaatenkonferenz der Bonner Konvention, auch CMS (Convention on the Conservation of Migratory Species of Wild Animals) genannt. Der IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) setzt sich f Alles lesen »
30. Oktober 2014
Nach Wolfsübergriffen auf Kälber in Mutterkuhherden unterstützt der IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) das Land Brandenburg, das den Tierhaltern schnelle Unterstützung zugesagt hat, bei der Vorsorge gegen weitere Schäden Alles lesen »
IFAW Report 2018 - Disrupt Wildlife Cybercrime
by vlutter
Der Schwerpunkt dieser Studie liegt auf dem Online-Wildtierhandel in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Russla Alles lesen »
Einsatz für Tiere Mai 2017
by jhart@ifaw.org
Unser IFAW Magazin informiert über die Arten, die wir schützen,  gibt Einblick, wo wir arbeiten, und hält Alles lesen »
Elfenbeinhandel in der EU tötet Elefanten
by vlutter
Der IFAW Bericht zum Elfenbeinhandel gibt einen Überblick über die wesentlichen Schritte, die bislang auf EU-Ebene Alles lesen »
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by jhart@ifaw.org
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by sdemo
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
Töten fur Trophäen: Eine Analyse des weltweiten Trophäenjagdhandels
by rbartlett
Dieser Bericht versteht sich als umfassende Analyse der Handels-Datenbank des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CI Alles lesen »
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe Alles lesen »
Factsheet zum tenBoma-Projekt
by vlutter
Das Factsheet gibt einen Überblick über das tenBoma-Projekt des IFAW, das mit neuester Technologie gegen Wilderei v Alles lesen »
Amurtigerjunges wird nach Schussverletzung im Gesicht im russischen Tigerzentrum
21. März 2017 by Ekaterina Blidchenko
Vor zwei Monaten wurde ein Tigerjunges mit einer Schusswunde im Gesicht in dem vom IFAW geförderten PRNCO- Alles lesen »
Der Parlamentsbeschluss würde  zulassen, in ihrem Bau schlafende Bären zu töten.
21. März 2017 by Jeffrey Flocken
  Von Jo Miller, ausführender Produzent von Full Frontal with Samantha Bee, und Jeff Flocken, IFAW Alles lesen »
Greifvögel in Frankreich und Belgien aus den Händen von Schmugglern befreit.
17. März 2017 by Aurore Morin
In Frankreich und Belgien wurde ein Schmugglerring ausgehoben, der Tausende von bedrohten Vögeln geschmuggelt hatte. Alles lesen »
IFAW Unterstützer fordern Trump auf, das Pariser Klimaschutzabkommen zu kündigen
17. März 2017 by Peter LaFontaine
Seit seinem Amtsantritt macht Präsident Trump keinen Hehl daraus, dass er mit der Klimaschutzpolitik aus der Ära Alles lesen »
Schweiz verbietet Robbenprodukte
9. März 2017 by Sheryl Fink
Der IFAW kann einen weiteren Sieg für die Robben feiern: Die Schweiz hat als 35. Land, Robbenprodukte verboten! Nach Alles lesen »
Drei russische Bärenjunge werden jetzt in unserem Rettungszentrum versorgt.
9. März 2017 by Mila Danilova
Unser Bärenrettungszentrum im russischen Dorf Bubonitsy hat Zuwachs bekommen: Zwei männliche Bärenjungen und Alles lesen »
Ein Finnwal stößt an der Wasseroberfläche eine Fontäne aus.
9. März 2017 by Sharon Livermore
Es gibt gute Nachrichten aus Island! Der isländische Walfänger und Fischereimogul Kristján Loftsson gab Alles lesen »
Satao II war einer der wenigen Elefanten mit besonders langen Stoßzähnen -
7. März 2017 by Faye Cuevas, Esq.
Der berühmte Elefantenbulle Satao II im kenianischen Tsavo-Nationalpark wurde von Wilderern getötet. Diese Alles lesen »
Schockierend: Ein Nashorn fällt mitten in Frankreich Wilderern zum Opfer
7. März 2017 by Aurore Morin
Pfleger im Zoo von Thiory, 60 Kilometer entfernt von Paris, machten am Morgen eine schreckliche Entdeckung. Eines ihrer Alles lesen »

IFAW-Experten

IFAW-Experten beantworten Ihre Fragen zu allen Tierschutzthemen und stehen Pressevertretern für Interviews zur Verfügung. Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

Bildarchiv

Der IFAW unterhält ein wachsendes Archiv, das viele tausend Stunden Video in sendefähiger Qualität, digitale Fotos und Unternehmenslogos umfasst. Besuchen Sie unser Archiv.

 

Lizenzfreie Fotos

Einige Bilder, an denen besonders starkes Interesse besteht, stellen wir unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz zum Download, zur Reproduktion, Verteilung oder Nutzung zur Verfügung. Hier geht's zu den Bildern und den Lizenzbedingungen.