Mehr Schutz für bedrohte Tiere? CITES-Konferenz tagt in Bangkok

Publication Date: 
Fre, 03/01/2013

Hamburg, 1. März 2013 – Am 3. März beginnt in Bangkok die 16. Vertragsstaatenkonferenz des Artenschutzübereinkommens CITES (Convention on International Trade in Endangered Species). Bis zum 14. März werden Regierungsvertreter wichtige Entscheidungen über den Schutz bedrohter Arten treffen. Es geht um die Frage, ob und wieviel Handel mit gefährdeten Tier- und Pflanzenarten erlaubt wird.

Pressekontakt
Oder durchsuchen Sie unsere gesamte Website einschließlich Pressemitteilungen und Videos. Unsere Jahresberichte finden Sie hier.
Pressekontakt: 
Dörte von der Reith
Telefon: 
040-86650033
Mobiltelefon: 
0160-90486493
E-Mail: 

Blickpunkt Indien: Beim Kinderprojekt „Kunst für Elefanten“ sind Fantasie keine Grenzen gesetzt

Die, 02/19/2013
Beim Kinderprojekt „Kunst für Elefanten“

Beim Kinderprojekt „Kunst für Elefanten“Haben Sie sich je einen Elefanten mit Flügeln vorgestellt, bei dem es sich nicht um Dumbo handelt? Bei der Arbeit mit Kindern hört die Fantasie beim Himmel noch lange nicht auf.

IFAW calls for more cooperation between NGOs as delegates gather for 16th CITES conference

Publication Date: 
Sam, 03/02/2013
Thumbnail: 
IFAW calls for more cooperation between NGOs as delegates  gather for 16th CITES

On the eve of the 16th Conference of the Parties (CoP) of the Convention on International Trade in Endangered Species (CITES) in Bangkok, IFAW is urging conservation NGOs to come together to discuss how they can improve the way they coordinate with each other to protect animals on the ground.
“There are now more than 50 NGOs involved in the CITES community and their role is more important than ever, especially when they work together,” says Azzedine Downes, CEO and President of IFAW and head of IFAW’s CITES delegation.

Press Location: 
Bangkok, Thailand
Pressekontakt
Oder durchsuchen Sie unsere gesamte Website einschließlich Pressemitteilungen und Videos. Unsere Jahresberichte finden Sie hier.
Pressekontakt: 
Adrian Hiel (IFAW EU)
Erica Martin (IFAW HQ)
Telefon: 
+082-974-2650
1 508 744 2080
Mobiltelefon: 
+32 473 86 34 61
1 508 241 2080

Oversight on a seismic scale as Minister approves oil and gas exploration in a Victorian whale hotspot

Publication Date: 
Fre, 03/01/2013
Thumbnail: 
Image: 

IFAW is astounded by the decision published today by Environment Minister, Tony Burke, to allow seismic testing to take place off the Victorian coast, in a location and at the exact time of year that saw the largest ever recorded sighting of blue whales in Australian waters.

Press Location: 
Sydney, Australia
Pressekontakt
Oder durchsuchen Sie unsere gesamte Website einschließlich Pressemitteilungen und Videos. Unsere Jahresberichte finden Sie hier.
Pressekontakt: 
Rebekka Thompson-Jones
Telefon: 
+61 (0)2 9288 4973
Mobiltelefon: 
+61 (0) 401 090 034
E-Mail: 

DOWNLOAD: "Elephants & Ivory" highlights stubborn hurdles still remaining in elephant conservation

Fre, 03/01/2013
Download the "Elephants & Ivory" PDF now.