Aktuelles

Meeressäugetiere sind Indikatoren für die Gesundheit unserer Meere. Massensterbe
1. September 2015 Misty Niemeyer
Über 30 Wale – darunter Grauwale, Buckelwale und Finnwale – wurden diesen Sommer an Alaskas Küste tot Alles lesen »
31. August 2015 Dörte von der Reith
Der illegale Wildtierhandel hat eine alarmierende Dimension angenommen. Er gehört zu den lukrativsten internationalen Alles lesen »
44 Prozent der Menschen, die sich während „Katrina“ nicht evakuieren ließen, tat
28. August 2015 Shannon Walajtys
Unser Team ist von der Sonne verbrannt und schmutzig – ein ganz normaler Ausbildungstag hier im Katrina- Alles lesen »
Die Kameraleute Chris Nickless und Stewart Cook in den Fluten nach Hurrikan „Kat
28. August 2015 Stewart Cook
Seit 1998 arbeite ich für den IFAW und habe in dieser Zeit viele Projekte rund um die Welt dokumentiert – von der Alles lesen »
Der IFAW rettet die Tiere nach dem Hurrikan "Katrina"
26. August 2015 A.J. Cady
Vor zehn Jahren leitete ich beim IFAW den Tierrettungseinsatz, nachdem Hurrikan „Katrina“ die Küste Alles lesen »
25. August 2015 Joaquin de la Torre
Stellen Sie sich einen Platz wie im Himmel vor – mit traumhaften Stränden. Playa del Carmen in Mexiko ist so ein Alles lesen »
Delta, United und American Airlines transportieren keine Wildtiertrophäen mehr
24. August 2015 Jeffrey Flocken
Seit der brutalen Tötung des Löwen Cecil in Simbabwe sind die Augen der Welt auf die grausame Praxis der Troph Alles lesen »
Von links nach rechts: Amela Cosovic-Medic, UNDP-Sicherheitsbeauftragte; Rado Sa
23. August 2015 Rebecca Brimley
Meine Aufgabe ist es, Gemeinden, die  Probleme mit ihren Hunden haben, zu helfen, Lösungen zu entwickeln – Alles lesen »
Im Rahmen unseres  Projekts finden wir für die Tiere ein liebevolles Zuhause.
18. August 2015 Rianne Haaijema
In den Niederlanden kümmert sich unser IFAW Team um Tiere, die Opfer von häuslicher Gewalt oder Misshandlungen Alles lesen »
2. Juni 2017
Im Rahmen seiner Bemühungen zur Bekämpfung des illegalen Wildtierhandels spendete der IFAW der kenianischen Video ansehen »
19. Mai 2017
Seit über fünf Jahren behandelt unsere Tierärztin Janine Bräuer die Tiere in Not geratener Berliner. Video ansehen »
5. Mai 2017
Eine großartige Idee, sechs fantastische Sängerinnen und Sänger und eine Hymne für den IFAW: Das sind Video ansehen »
21. April 2017
Nachrichtendienste weltweit berichteten von der Rettung von mehr als 100 Schuppentieren nach einer dramatischen Video ansehen »
12. April 2017
Nach mehrmonatiger Behandlung und Quarantäne sind die beiden Tigerjungen Yarik und Lazovka jetzt in einem gerä Video ansehen »
30. Dezember 2016
Unser Team konnte über die Jahre bereits viele IFAW Erfolge dokumentieren. In diesem Video sehen Sie eine Auswahl der Video ansehen »
24. Februar 2017
UPDATE: Während sich die älteren Elefantenwaisen schnell in ihrem vorläufigen Zuhause einlebten, bleiben Video ansehen »
12. Oktober 2016
Bhutan ist vorbildlich, was den Artenschutz betrifft. Der IFAW und der Wildlife Trust of India (WTI) arbeiten bereits seit Video ansehen »
10. August 2016
Drei der acht Nashorn-Kälber, die im letzten Monat in Indien aus den Fluten im Kaziranga-Nationalpark gerettet wurden Video ansehen »
12. Dezember 2012
Potsdam. Die Naturschutzverbände WWF, IFAW und NABU Brandenburg begrüßen den heute gefassten Beschluss eines Wolf-Managementplanes für Brandenburg für die Jahre 2013 bis 2017. Mit dem Brandenburger Wolfmanagementplan wurde e Alles lesen »
5. Dezember 2012
Nach internationalen Protesten gibt Korea seine Pläne mit dem „wissenschaftlichen Walfang“ zu beginnen, auf. Die Frist für die Vorlegung des formellen Antrags bei der Internationalen Walfang Kommission (IWC) endete am 3. Dezemb Alles lesen »
Wilderer metzelten in Kamerun bis zu 650 Elefanten ab
29. November 2012
Der Bundestag stimmt heute voraussichtlich mit großer Mehrheit einem interfraktionellen Antrag für mehr Elefantenschutz zu. Aufgrund der eskalierenden Wilderei in einigen afrikanischen Ländern hatte der IFAW (Internationaler Tierschu Alles lesen »
27. November 2012
Eine repräsentative Umfrage in Japan zeigt, dass eine Mehrheit der einheimischen Bevölkerung den Walfang nicht unterstützt. Außerdem kaufen nur noch wenige Japaner Walfleisch. „Die japanische Regierung sollte auf seine Bev Alles lesen »
Japans Walfang töte seit 1987 über 13.000 Wale.
25. Oktober 2012
Das europäische Parlament verabschiedete heute eine Resolution zu einem möglichen Freihandelsabkommen zwischen Japan und der EU. Die Resolution setzt voraus, dass Japan seinen sogenannten „wissenschaftlichen“ Walfang beendet. Alles lesen »
Kanada und Norwegen verteidigen die Robbenjagd
26. September 2012
  Kanada und Norwegen betreiben ihre Anfechtung des EU-Handelsverbots für Robbenprodukte weiter. Sie haben nun formell bei der WTO (Welthandelsorganisation) die Berufung von Spezialisten beantragt, die das EU-Gesetz auf seine Rechtmä Alles lesen »
5. September 2012
Am Vorabend der Konferenz der Weltnaturschutz-Union IUCN (International Union for Conservation of Nature) in Südkorea fordern Tierschutzverbände Südkorea auf, seine Walfangplänen zu begraben. Die Weltnaturschutz-Union kritisiert i Alles lesen »
Verbreitungskarte Wolfsrudel in Westpolen
24. August 2012
Im Vergleich zum letzten Jahr ist die Zahl der Wolfsrudel im westlichen Polen und nahe der Grenze zu Deutschland weiter angestiegen. Das belegen die Ergebnisse des vom IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) und der Naturschutzstiftung EuroNatur fina Alles lesen »
5. Juli 2012
Südkorea will den wissenschaftlichen Walfang aufnehmen. Das erklärte das Land gestern Abend auf der 64. Walfangkonferenz (IWC), die derzeit in Panama Stadt tagt. „Das ist ein durchsichtiger Versuch von Südkorea, kommerziellen Wal Alles lesen »
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe Alles lesen »
Töten fur Trophäen: Eine Analyse des weltweiten Trophäenjagdhandels
by rbartlett
Dieser Bericht versteht sich als umfassende Analyse der Handels-Datenbank des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CI Alles lesen »
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe Alles lesen »
Factsheet zum tenBoma-Projekt
by vlutter
Das Factsheet gibt einen Überblick über das tenBoma-Projekt des IFAW, das mit neuester Technologie gegen Wilderei v Alles lesen »
IFAW Information: Wenn Sie einem Wolf begegnen
by vlutter
Was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen? Antworten darauf und interessante Informationen zum Wolf und seinem Verbreitungsgebiet Alles lesen »
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2015
by vlutter
Jahresbericht 2015 Alles lesen »
Einsatz für Tiere 22. Ausgabe
by jhart@ifaw.org
Einsatz für Tiere 22. Ausgabe Alles lesen »
Sharks of the Arabian Seas – an Identification Guide
by vlutter
Ein 2014 veröffentlichter Bericht einer Haiexperten-Gruppe der Weltnaturschutzunion (IUCN) hat aufgezeigt, dass fast 25 Alles lesen »
In China wird beschlagnahmtes Elfenbein zerstört.
26. Februar 2016 by adinkelmeyer
Heute stellte die Europäische Kommission in Brüssel ihren Aktionsplan „European action plan against wildlife Alles lesen »
Diesen Sommer sind die Finnwale sicher!
25. Februar 2016 by dvonderreith
Nach isländischen Medienberichten kündigte Islands einziger Walfänger, Kristjan Loftsson, überraschend Alles lesen »
Der IFAW freut sich über die Kooperation mit der Bali Animal Welfare Association
24. Februar 2016 by Kate Nattrass Atema
Bali ist eine Insel voller Widersprüche. Sie besitzt so viel Schönheit und freundliche Menschen. Gleichzeitig ist Alles lesen »
Der bosnische Hund Picco aus dem Tierheim in Jajce hat in Deutschland ein neues
23. Februar 2016 by Kati Loeffler
Dieser Blog-Beitrag ist der zweite einer Reihe von Berichten über die Entwicklung der Hunde, die wir im Rahmen eines Alles lesen »
Das halbwüchsige Nebelparderweibchen wurde von Dorfbewohnern entdeckt, die es de
22. Februar 2016 by Rupa Gandhi Chaudhary
Inmitten strahlender Gesichter und klickender Kameras sprintete das halbwüchsige Nebelparderweibchen zurück in den Alles lesen »
Elfenbein wird auch in der EU gehandelt
22. Februar 2016 by dvonderreith
Am Freitag, den 26. Februar, wird die EU-Kommission in Brüssel einen Aktionsplan gegen den illegalen Wildtierhandel Alles lesen »
Amboseli ist ein echtes Elefanten-Paradies. 1400 graue Riesen leben hier.
16. Februar 2016 by Dörte von der Reith
Schon seit einigen Jahren lese und höre ich viel über unser Elefantenschutzprojekt im Amboseli-Nationalpark in Alles lesen »
Sogar von der Straße aus konnte unser Suchteam die Tigerfährte erkennen.
16. Februar 2016 by Dr. Maria (Masha) N. Vorontsova
Nachdem wir erfahren hatten, dass an der nördlichen Grenze des Schutzgebiets Tigerspuren entdeckt worden waren, Alles lesen »
Südafrika leidet noch immer unter der Dürre: Doch wenigstens unsere Tierklinik h
9. Februar 2016 by Mandi Smallhorne
    Regenfälle brachten dem von einer anhaltenden Dürre geplagten Südafrika im Januar endlich Alles lesen »

IFAW-Experten

IFAW-Experten beantworten Ihre Fragen zu allen Tierschutzthemen und stehen Pressevertretern für Interviews zur Verfügung. Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

Bildarchiv

Der IFAW unterhält ein wachsendes Archiv, das viele tausend Stunden Video in sendefähiger Qualität, digitale Fotos und Unternehmenslogos umfasst. Besuchen Sie unser Archiv.

 

Lizenzfreie Fotos

Einige Bilder, an denen besonders starkes Interesse besteht, stellen wir unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz zum Download, zur Reproduktion, Verteilung oder Nutzung zur Verfügung. Hier geht's zu den Bildern und den Lizenzbedingungen.