Aktuelles

Einige der in Paris am 18. und 22. September 2015 vom Zoll beschlagnahmten Skorp
2. Oktober 2015 Mia Crnojevic
Am 18. und 22. September kam es am Flughafen Paris Roissy zur größten Beschlagnahmung lebender Skorpione, die es Alles lesen »
1. Oktober 2015 Dörte von der Reith
Enter the Dragon – unter diesem Motto fand am 26.9. auf dem Hamburger Stadtparksee ein alljährliches Alles lesen »
Die Zahl der Elefantenkälber im Rehabilitationszentrum ist auf acht gestiegen.
1. Oktober 2015 Subhamoy Bhattacharjee
Ein gerade erst eine Woche altes Elefantenbaby traf vergangenen Sonntag in unserem Wildtier-Rehabilitationszentrum ein, das Alles lesen »
Vor einiger Zeit baten wir unsere Förderer, uns beim Wildtierschutz zu helfen.
30. September 2015 Robert Kless
Vor einiger Zeit baten wir unsere Förderinnen und Förderer in einem Brief darum, uns in unseren Bemühungen f Alles lesen »
Diese eindrucksvolle Aufnahme eines Tigers wurde als Gewinnerfoto ausgewählt.
17. September 2015 J.C. Bouvier
Michael Vickers aus West Sussex im Süden Englands ist der Gewinner des diesjährigen IFAW Fotowettbewerbs. Seine Alles lesen »
Unser Ziel war es, Hütten zu bauen, um die Tiere vor der Kälte zu schützen.
15. September 2015 Marcelle du Plessis
    Der Juli war einer der kältesten Monate in Kapstadt, Südafrika. Und dieses Jahr war es besonders Alles lesen »
14. September 2015 Robert Kless
Die erfreulichen Meldungen über erfolgreichen Nachwuchs bei den Rudeln in der Zentraleuropäischen Wolfspopulation Alles lesen »
Schätzungen zufolge werden in Russland jedes Jahr Hunderte Braunbären zu Waisen
11. September 2015 Clare Sterling
Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit, gemeinsam mit britischen Medienvertretern die IFAW Rettungsstation für Bä Alles lesen »
Ziel ist, den Kindern Englisch in Kombination mit Tierschutzwissen zu vermitteln
7. September 2015 Lisa Cant-Haylett
Die Nanthomba Grundschule im südafrikanischen Malawi liegt in der unmittelbaren Nähe des Liwonde-Nationalparks. Alles lesen »
Auf der ganzen Welt gibt es immer weniger natürliche und sichere Lebensräume für Bären. Verantwortlich Video ansehen »
6,15 Tonnen Elfenbein werden zermahlen
6. Januar 2014
Heute zerstörte die chinesische Regierung in Dongguan in der Provinz Guangdong 6,15 Tonnen konfisziertes Elfenbein und Elfenbeinprodukte und setzt damit ein Zeichen im Kampf gegen den illegalen Elfenbeinhandel.   Die internationale Gemein Alles lesen »
Diese Elefanten brauchen unsere Hilfe!
19. Dezember 2013
Mehr als 41 Tonnen illegales Elfenbein wurden 2013 weltweit aufgegriffen. Das ist die größte Menge seit 25 Jahren. Wie viel tatsächlich gehandelt wurde, lässt sich nur erahnen, da die Behörden nur einen Teil der Schmuggelwar Alles lesen »
Stückchen Walfleisch gefällig?
16. Dezember 2013
Nur drei Prozent der Isländer essen regelmäßig Walfleisch – das ergab eine vom IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) in Auftrag gegebene Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Gallup. Am Wochenende hatte die isländische Alles lesen »
Hapunierte Wale sterben einen langsamen, qualvollen Tod
9. Dezember 2013
Die japanische Walfangflotte ist in Richtung Antarktis aufgebrochen, um etwa 1000 Wale zu töten – trotz eines laufenden Verfahrens vor dem Weltgerichtshof, der darüber entscheiden soll, ob der so genannte wissenschaftliche Walfang Jap Alles lesen »
3. Dezember 2013
Auf einer heute in Moskau beginnenden Konferenz zum Schutz der Eisbären fordert der IFAW Regierungsvertreter auf, sich stärker für die bedrohten Tiere einzusetzen. Vor genau 40 Jahren, 1973, unterzeichneten alle fünf Staaten mit E Alles lesen »
Das IFAW-Team bejubelt die Entscheidung des EU-Parlaments 2009
25. November 2013
Heute bestätigte die WTO (World Trade Organisation), dass das EU-Handelsverbot für Robbenprodukte weitgehend den Richtlinien der WTO entspricht. Kanada und Norwegen wollen das Handelsverbot kippen und führten deshalb eine Anhörung Alles lesen »
IFAW-Mitarbeiterin Jennifer Garner untersucht einen Hund
19. November 2013
Seit dem 11. November hält sich ein Notfallteam des IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) im Katastrophengebiet auf den Philippinen auf, um Maßnahmen zur Hilfe der vom Taifun betroffenen Menschen und Tiere einzuleiten. Gemeinsam mit der Alles lesen »
Elfenbeingeschäft in China
6. November 2013
Chinesische Behörden zerschlugen zwei Schmugglerringe, die für den illegalen Handel mit 12 Tonnen Elfenbein im Wert von ca. 74 Millionen Euro verantwortlich sind. Details einer groß angelegten Investigation wurden gestern bekannt gege Alles lesen »
Ein Kalb bekommt Ersatzmilch im Elefanten-Waisenhaus in Sambia.
1. November 2013
Das Elephant Orphanage Project (EOP) in Sambia hat einen neuen Partner bekommen: Der IFAW (Internationale Tierschutz-Fonds) unterstützt jetzt das Projekt. Das erklärte Ziel des EOP ist es, verwaiste Elefanten zu retten, zu rehabilitieren, u Alles lesen »
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe Alles lesen »
Töten fur Trophäen: Eine Analyse des weltweiten Trophäenjagdhandels
by rbartlett
Dieser Bericht versteht sich als umfassende Analyse der Handels-Datenbank des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CI Alles lesen »
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe Alles lesen »
Factsheet zum tenBoma-Projekt
by vlutter
Das Factsheet gibt einen Überblick über das tenBoma-Projekt des IFAW, das mit neuester Technologie gegen Wilderei v Alles lesen »
IFAW Information: Wenn Sie einem Wolf begegnen
by vlutter
Was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen? Antworten darauf und interessante Informationen zum Wolf und seinem Verbreitungsgebiet Alles lesen »
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe Alles lesen »
Einsatz für Tiere 22. Ausgabe
by jhart@ifaw.org
Einsatz für Tiere 22. Ausgabe Alles lesen »
Sharks of the Arabian Seas – an Identification Guide
by vlutter
Ein 2014 veröffentlichter Bericht einer Haiexperten-Gruppe der Weltnaturschutzunion (IUCN) hat aufgezeigt, dass fast 25 Alles lesen »
Jahresbericht | 1. Juli 2013 - 30. Juni 2014
by rbartlett
Jahresbericht 2014 Alles lesen »
26. Januar 2016 by adinkelmeyer
Heute Morgen hat Sri Lanka 359 Elefanten-Stoßzähne in seiner Hauptstadt Colombo zerstört. Die Stoßz Alles lesen »
IFAW Information: Wenn Sie einem Wolf begegnen
21. Januar 2016 by vlutter
Was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen? Antworten darauf und interessante Informationen zum Wolf und seinem Alles lesen »
Valeria Ruoppolo (IFAW), Fiona Ryan (Zoo Melbourne) und Nicole Rae (Lort Smith A
15. Januar 2016 by Dr. Valeria Ruoppolo
Verheerende Buschfeuer im Bundesstaat Victoria haben zahlreiche Häuser und große Teile der Eukalyptuswälder Alles lesen »
779 beschlagnahmte Stoßzähne in einem Zollgebäude in Hongkong im Jahr 2013.
15. Januar 2016 by Grace Ge Gabriel
Der Regierungschef von Hongkong Leung Chun-ying kündigte bei seiner jährlichen Ansprache einen harten Kurs gegen Alles lesen »
14. Januar 2016 by Kate Nattrass Atema
Dieser Blog-Beitrag ist der fünfte und letzte einer Serie, die den Transport bosnischer Hunde nach Deutschland Alles lesen »
Muchichili im Elefantenwaisenhaus
14. Januar 2016 by Rachael Murton
Mitarbeiter des Elefantenwaisen-Projekts in Sambia haben im Lower Zambezi Nationalpark ein verlassenes Elefantenkalb Alles lesen »
 © PROO “Tiger” Steht uns eine weitere Erfolgsgeschichte wie die von Tigerin Zolushka bevor, die vor Alles lesen »
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe
11. Januar 2016 by rbartlett
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe Alles lesen »
Viele Hunde, die im Rahmen des CLAW-Projekts behandelt werden, haben durch die R
7. Januar 2016 by Mandi Smallhorne
Die Kosten von Maismehl, dem Hauptnahrungsmittel der armen Bevölkerung Südafrikas, stiegen seit Januar letzten Alles lesen »

IFAW-Experten

IFAW-Experten beantworten Ihre Fragen zu allen Tierschutzthemen und stehen Pressevertretern für Interviews zur Verfügung. Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

Bildarchiv

Der IFAW unterhält ein wachsendes Archiv, das viele tausend Stunden Video in sendefähiger Qualität, digitale Fotos und Unternehmenslogos umfasst. Besuchen Sie unser Archiv.

 

Lizenzfreie Fotos

Einige Bilder, an denen besonders starkes Interesse besteht, stellen wir unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz zum Download, zur Reproduktion, Verteilung oder Nutzung zur Verfügung. Hier geht's zu den Bildern und den Lizenzbedingungen.