Die „Song of the Whale”
Die Song of the Whale ist ein einzigartiger Forschungssegler, der im Auftrag des IFAW gebaut wurde und von der Marine Conservation Research Limited (MCR) unterhalten und betrieben wird.
 
Das Boot vereint viele Funktionen unter einem Deck: Forschungsstation, Informationszentrum, schwimmendes Klassenzimmer und unermüdlicher Advokat für den weltweiten Schutz der Wale. Der Segler ist auf allen Weltmeeren im Einsatz, um Wale vor Unrecht zu schützen und Walarten vor dem Aussterben zu retten.

Die Forschungsarbeit auf der Song of the Whale spielt dabei eine besonders wichtige Rolle. Durch Bestandszählungen, eine kontinuierliche Verbesserung der Untersuchungsmethoden und die Entwicklung technischer Systeme, die einen Beitrag dazu leisten können, Walarten vor dem Aussterben zu bewahren, gehört die Song of the Whale zu den effektivsten Forschungsschiffen, die Wale in allen Weltmeeren mit nicht-invasiven Techniken untersuchen.

Das hoch qualifizierte und erfahrene Team an Bord steht auch für die Zusammenarbeit mit externen Wissenschaftlern oder Industrievertretern an speziellen Forschungsvorhaben zur Verfügung.

 

Jetzt spenden

Unsere Arbeit braucht Ihre Unterstützung. Helfen Sie den Tieren mit einer Spende.