All Press Releases for Political advocacy

Walfang in Japan – CITES bei Importen weiterhin untätig
27. November 2017
Auf einer Konferenz in Genf hat das wichtigste internationale Artenschutzübereinkommen CITES es versäumt, gegen Japan wegen seines Handels mit streng geschützten Seiwalen vorzugehen. Während viele Vertragsstaaten Kritik äu Alles lesen »
Obwohl streng geschützt, werden Seiwale von Japan gejagt
23. November 2017
Ab kommenden Montag tagt in Genf der Ständige Ausschuss des Artenschutzübereinkommens CITES, das den internationalen Handel mit bedrohten Arten reguliert. Der IFAW (International Fund for Animal Welfare) kritisiert, dass das Abkommen Gefah Alles lesen »
Leoparden werden in Zukunft besser geschützt
26. Oktober 2017
Heute haben die Vertragsstaaten der Bonner Konvention zum Schutz wandernder Tierarten (oder CMS) auf ihrer Konferenz in Manila (COP 12) für einen besseren Schutz verschiedener Arten gestimmt. Der Walhai und die Mittelmeer-Population des Geigenro Alles lesen »
Welt-Pangolin-Tag: Können Schuppentiere noch vor dem Aussterben gerettet werden?
17. Februar 2017
Hamburg, 17. Februar 2017 – Morgen ist Welt-Pangolin-Tag. Die kleinen Schuppentiere sind das am häufigsten illegal gehandelte Säugetier weltweit und vom Aussterben bedroht. Während sie einmal weite Teile Asiens und Afrikas bewohn Alles lesen »
Tier- und Umweltschutz fördern Glück, zeigt auch eine neue Studie.
15. Dezember 2016
Den Zusammenhang zwischen menschlichem und tierischem Wohlbefinden belegen Fallbeispiele aus einer jetzt auf der Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens über Biologische Vielfalt (CBD), Cancun, Mexiko vorgestellten Studie des IFAW (Inte Alles lesen »
Bei Tagung der Walfangkommission steht Japans Walfang im Rampenlicht
21. Oktober 2016
Am Montag, den 24. Oktober, kommen etwa 80 Mitgliedsstaaten in Portoroz, Slowenien, zur 66. Tagung der Internationalen Walfangkommission (IWC) zusammen. Der IFAW (International Fund for Animal Welfare) erwartet harte Auseinandersetzungen über d Alles lesen »