All Press Releases for Wildlife trade

Diese Rhinozeros-Hörner gehen in Tschechien in Flammen auf
19th September 2014
Am Sonntag, den 21. September werden die Tschechische und die Slowakische Republik in einer gemeinsamen Aktion zeitgleich Lagerbestände von Rhinozeros-Horn verbrennen. Damit wollen beide Regierungen einen Tag vor dem „Welt-Nashorn-Tag Alles lesen »
Unter Anderem einige Hammerhai-Arten sind etwas besser geschützt
14th September 2014
Der 14. September soll zum Welt-Hai-Tag werden, fordern Tier- und Umweltschützer, um auf die stark bedrohten Tiere aufmerksam zu machen. Gleichzeitig ist der 14. September auch ein Tag der Hoffnung für die Haie, treten doch heute neue Schut Alles lesen »
Hongkong ist einer wichtiger Umschlagpunkt für Elfenbein
15th Mai 2014
Honkong verbrennt heute einen ersten Teil seines 30 Tonnen umfassenden Bestands an illegalem Elfenbein. Die übrigen Bestände sollen innerhalb der nächsten zwei Jahre vernichtet werden. Das Elfenbein wird in der Aufbereitungsanlage f Alles lesen »
Zerstörung des Elfenbeins mit einer Häckselmaschine
9th April 2014
Belgien hat heute in Zusammenarbeit mit dem IFAW (Internationaler Tierschutz-Fond) seine Lagerbestände an konfisziertem Elfenbein zerstört -  insgesamt 1,5 Tonnen. „Mit diesem Schritt bezieht die belgische Regierung klar öff Alles lesen »
Chinesischer Künstler Yuan Xikun setzt sich für bedrohte Tiere ein
10th März 2014
Einer der bekanntesten chinesischen Künstler und Umweltaktivist Yuan Xikun fordert die chinesische Regierung auf, Produkte aus gefährdeten Tierarten als offizielle Regierungsgeschenke zu verbieten. Das ist ein weiterer Vorstoß chinesi Alles lesen »
Frankreich zerstört drei Tonnen Elfenbein.
6th Februar 2014
Heute Vormittag hat die französische Regierung drei Tonnen beschlagnahmtes Elfenbein in der Nähe des Eifelturms zerstört. „Diese starke symbolische Geste belegt die Entschlossenheit der französischen Regierung gegen den ille Alles lesen »