UK Parliament helping to ramp up wildlife crime enforcement

Lu, 03/26/2012
UK Parliament helping to ramp up wildlife crime enforcement

The recent slaughter of hundreds of elephants in Cameroon for their ivory and the tragic death of some of those out there trying to protect them really brings the true cost of the illegal ivory trade home.

My colleagues from the International Fund for Animal Welfare were on the ground in Cameroon sending us distressing updates that included descriptions of how some of the elephants had their tusks cut off while they were still alive.

VIDEO: Die Rettung der Elefanten durch Bekämpfung des Elfenbeinhandels

Me, 03/21/2012
VIDEO: Die Rettung der Elefanten durch Bekämpfung des Elfenbeinhandels

Ein kürzlich auf Sky TV ausgestrahlter Bericht zum Thema Elfenbeinhandel.

Der illegale Elfenbeinhandel beginnt mit dem Töten von Elefanten, geht weiter mit dem Schmuggeln des Elfenbeins über Ländergrenzen hinweg und endet beim Verkauf von Schnitzereien, Stempeln und Schmuckstücken unter dem Ladentisch, auf asiatischen Märkten oder im Internet.

Neue Kinderbücher zum Thema Tiger und Elefanten in China

Ma, 03/13/2012
Neue Kinderbücher zum Thema Tiger und Elefanten in China

Die Buchcover der chinesischen Kinderbücher über Tierschutz.Demnächst werden zwei Neuerscheinungen für junge Leser in chinesischen Buchhandlungen liegen. Die Bücher behandeln zum einen das Thema Elefanten, zum anderen die Tiger und sind jeweils Teil einer Serie von Büchern über Wildtiere, die der Internationale Tierschutzfonds in China veröffentlicht.

Stell dir vor, Kanada eröffnet die Robbenjagd und keiner geht hin

Je, 03/22/2012
Stell dir vor, Kanada eröffnet die Robbenjagd und keiner geht hin

Blickpunkt Japan: Über den Jahrestag der Katastrophe, das Ende des Walfangs und Strömungswechsel

Ma, 03/13/2012
Der japanische Kaiserpalast in Tokio.

Der japanische Kaiserpalast in Tokio.Als ich mich letzte Woche durch die zahllosen Medienberichte anlässlich des Gedenkens an den 11.3.

Blickpunkt Russland: Gerichtsurteile für Tötung von Amurtigern

Je, 03/08/2012
Blickpunkt Russland: Gerichtsurteile für Tötung von Amurtigern

Als Ergebnis der Lobbyarbeit des IFAW wurde die Strafe für das Töten von Amurtigern in Russland von 2000 Rubel auf 575 000 Rubel erhöht.Im Jahr 2008 erhöhte das russische Umweltaufsichtsamt (Rosprirodnazor) das Strafmaß für die Wilderei von Tigern von 2000 Rubel (ca. 50 Euro) auf 575 000 Rubel (ca. 15 000 Euro).

Donald Trumps Söhne geben kein gutes Beispiel ab

Me, 03/14/2012
Donald Trump Jr. hält den Schwanz eines Elefanten, den er vermutlich gerade getö

Donald Trump Jr. hält den Schwanz eines Elefanten, den er vermutlich gerade getötet hat.Mit großer Empörung nahm ich Notiz von den kürzlich veröffentlichten Bildern von Donald Trump Jr. und seinem Bruder Eric auf einer Safari in Afrika im Jahr 2010, auf der sie mehrere Tiere, u.a.

UPDATE: Massastranding dolfijnen officieel ten einde, toch blijven er dieren aanspoelen

Je, 03/08/2012
Vrijwilligers van het MMRR-team van het IFAW verzorgen tijdens een recente massa

Vrijwilligers van het MMRR-team van het IFAW verzorgen tijdens een recente massastranding drie dolfijnen in afwachting van hun vrijlating terug in zee.De massale stranding van gewone dolfijnen op Cape Cod die begon op 12 januari 2012 eindigde officieel op 16 februari, nadat er in totaal 179 dieren gestrand war

Spotlight Australië: een weloverwogen, kalm debat over de walvisvaart is zeker nodig

Ma, 03/06/2012
Spotlight Australië: een weloverwogen, kalm debat over de walvisvaart is zeker n

Dit is een nog niet gepubliceerde ingezonden brief naar de Australische krant The Age in reactie op de uitspraken van de heer Peter Bridgewater in diezelfde krant op 2 maart. - ED

Geachte heer,