Aktuelles

Der Autor Jim Nyamu beim Start seines Marsches vor der IFAW Zentrale in Cape
4. September 2013 Azzedine Downes
Alle fünfzehn Minuten wird ein Elefant wegen seines Elfenbeins getötet – für Luxusprodukte, die niemand Alles lesen »
Wir haben jetzt Daten über den Weißseitendelfin
1. September 2013 Katie Moore
Haben Sie schon einmal den Geräuschen unter Wasser gelauscht? Beim Tauchen oder Schnorcheln bin ich immer fasziniert Alles lesen »
Elefanten sind eine Schlüsselart.
30. August 2013 Peter Pueschel
Es ist inzwischen weitläufig bekannt, dass Elefanten innerhalb ihres Ökosystems eine zentrale Rolle spielen und Alles lesen »
Die Welt macht Fortschritte in Sachen Tierschutz
30. August 2013 Azzedine Downes
"Die Menschheit ist einen entscheidenden Schritt weiter. Es gibt zwar noch Uneinigkeit darüber, wie weit Alles lesen »
Beschlagnahmte Stoßzähne, Tigerfelle und Nashorn beim Hongkonger Zoll, 8. August
28. August 2013 Grace Ge Gabriel
In einem Papier, das vor kurzem bei einer internationalen Tagung zum Tigerschutz und zur Bekämpfung des Alles lesen »
Eine besonders spektakuläre Sichtung war eine Mutter mit ihrem Kalb
27. August 2013 Miriam Romagosa
Letztes Frühjahr war ich noch als ehrenamtliche Mitarbeiterin des IFAW an Bord des Forschungsseglers „Song of Alles lesen »
Brillenbär Azul heute. Copyright: ABCP
23. August 2013 Gail A’Brunzo
Es ist eine Sache, über die Brillenbären im ecuadorianischen Nebelwald (engl. „cloud forests“, also Alles lesen »
Snoopy ist auf dem Weg der Besserung
19. August 2013 Lisa Cant-Haylett
Für viele zehntausende Menschen ist das schwere Leben in den illegalen Siedlungen in Südafrika nichts Neues. Alles lesen »
Nach der Flut in Pakistan benötigen die Tiere dringend Hilfe
13. August 2013 Shannon Walajtys
Jeden Tag bekomme ich Fotos aus Pakistan: überflutete Felder, soweit das Auge reicht, und hungrige Augen, die in die Alles lesen »
27. September 2017
Alles begann bei einem netten Abend mit den Inhabern der Hamburger Werbeagentur Kveln, die uns schon seit Jahren kreativ Video ansehen »
22. August 2017
Nach längerem juristischem Tauziehen zwischen Regierung und privaten Nashorn-Züchtern ist der Handel mit Nashorn- Video ansehen »
3. Juli 2017
Mindestens 20.000 Elefanten werden jedes Jahr in Afrika wegen ihres Elfenbeins getötet, und die Bestandszahlen sind Video ansehen »
2. Juni 2017
Im Rahmen seiner Bemühungen zur Bekämpfung des illegalen Wildtierhandels spendete der IFAW der kenianischen Video ansehen »
19. Mai 2017
Seit über fünf Jahren behandelt unsere Tierärztin Janine Bräuer die Tiere in Not geratener Berliner. Video ansehen »
5. Mai 2017
Eine großartige Idee, sechs fantastische Sängerinnen und Sänger und eine Hymne für den IFAW: Das sind Video ansehen »
21. April 2017
Nachrichtendienste weltweit berichteten von der Rettung von mehr als 100 Schuppentieren nach einer dramatischen Video ansehen »
12. April 2017
Nach mehrmonatiger Behandlung und Quarantäne sind die beiden Tigerjungen Yarik und Lazovka jetzt in einem gerä Video ansehen »
30. Dezember 2016
Unser Team konnte über die Jahre bereits viele IFAW Erfolge dokumentieren. In diesem Video sehen Sie eine Auswahl der Video ansehen »
Walfangboote von Kristjan Loftsson mit erlegtem Finnwal an seiner Seite
20. Juli 2018
Das Ergebnis eines Gentests bestätigte jetzt, dass es sich bei dem Anfang Juli von der isländischen Walfangfirma Hvalur hf getöteten Wal um eine Kreuzung zwischen Blau- und Finnwal handelte.  „Der einsame Walfänger Kris Alles lesen »
Zwei junge Wölfe im Walcz-Wald, festgehalten von einer Fotofalle. (c) IFAW/Wilk
19. Juli 2018
Die Zahl der Wolfsrudel im westlichen Polen und nahe der Grenze zu Deutschland ist im Vergleich zum vergangenen Jahr weiter angestiegen. Das belegen die Ergebnisse des vom IFAW (International Fund for Animal Welfare) und der Naturschutzstiftung EuroN Alles lesen »
12. Juli 2018
Ein Bündnis aus neun Landwirtschafts-, Natur- und Tierschutzverbänden veröffentlicht einen Entwurf zur Reform der Tierschutz-Hundeverordnung. Die Verbände wollen den Einsatz von Herdenschutzhunden rechtssicher machen, ohne das Woh Alles lesen »
Unterschriftenübergabe im Bundesumweltministerium
5. Juli 2018
Petition mit über 171.000 Unterschriften übergeben Tier- und Artenschutzverbände übergaben gestern 171.296 Unterschriften gegen den Elfenbeinhandel an das Bundesumweltministerium. Die Petition der Organisationen IFAW (Internationa Alles lesen »
20. Juni 2018
Heute ist erstmals nach drei Jahren wieder ein Schiff der isländischen Walfänger-Firma Hvalur hf von Kristjan Loftsson ausgelaufen, um bedrohte Finnwale zu jagen. Insgesamt dürften die Walfänger in der laufenden Saison 190 der Ti Alles lesen »
7. Juni 2018
Die International Coalition for Animal Welfare (ICFAW) hat bekannt gegeben, dass eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) und der ICFAW von den Mitgliedstaaten der OIE angenommen wurde. Die Vereinbarun Alles lesen »
Die blutige Robbenjagd in Kanada geht auch dieses Jahr weiter. (c) IFAW/S. Cook
6. April 2018
Am Montag, den 9. April beginnt in Kanada offiziell die diesjährige kommerzielle Robbenjagd an der Ostküste des Landes. Eine Quote hat das kanadische Fischereiministerium (DFO) bisher nicht bekannt gegeben, aber sie wird vermutlich der des Alles lesen »
Schnitzereien wie diese dürfen in UK bald nicht mehr gehandelt werden
3. April 2018
Die britische Regierung hat heute angekündigt, den Handel mit Elfenbein in Zukunft zu verbieten, das gilt auch für antikes Elfenbein. Da das neue Gesetz nur sehr wenige Ausnahmen zulässt, soll es das bisher strengste Handelsverbot f Alles lesen »
(c) IFAW/ALEX HOFFORD Von Zollbehörden in Hong Kong konfisziertes Roh- und
28. März 2018
1,2 Million Unterschriften übergeben heute der IFAW (International Fund for Animal Welfare) und die globale Kampagnenplattform Avaaz an den EU Kommissar Karmenu Vella, zuständig für Umwelt, Meerespolitik und Fischerei. Die Unterzeichne Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2017
by vlutter
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2017 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
IFAW Report 2018 - Disrupt Wildlife Cybercrime
by vlutter
Der Schwerpunkt dieser Studie liegt auf dem Online-Wildtierhandel in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Russla Alles lesen »
Einsatz für Tiere Mai 2017
by jhart@ifaw.org
Unser IFAW Magazin informiert über die Arten, die wir schützen,  gibt Einblick, wo wir arbeiten, und hält Alles lesen »
Elfenbeinhandel in der EU tötet Elefanten
by vlutter
Der IFAW Bericht zum Elfenbeinhandel gibt einen Überblick über die wesentlichen Schritte, die bislang auf EU-Ebene Alles lesen »
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by jhart@ifaw.org
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by sdemo
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by vlutter
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
Töten fur Trophäen: Eine Analyse des weltweiten Trophäenjagdhandels
by rbartlett
Dieser Bericht versteht sich als umfassende Analyse der Handels-Datenbank des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CI Alles lesen »
Streunerhunde: Eine genaue Betrachtung des Problems zahlt sich aus
22. September 2014 by Janice Hannah
Wenn man Gemeinden bei der  humanen  Kontrolle ihrer Hundepopulation unterstützt, muss man auf einige Dinge Alles lesen »
IFAW Rehabilitationszentrum hat sechs Bären in die russische Wildnis entlassen.
22. September 2014 by Dr. Maria (Masha) N. Vorontsova
Der folgende Text wurde mir von unserer russischen Kollegin Mila Danilova geschickt: Sechs Bären, die wir als Junge Alles lesen »
Öffentliche Verbrennung von Rhinozeros-Horn in Tschechien
21. September 2014 by Peter Pueschel
Es dringend an der Zeit, konsequent zu handeln. Die öffentliche Verbrennung des Rhinozeros-Horns um genau 11 Uhr Alles lesen »
Tschechien und Slowakei starten weltweite Initiative für Nashörner
19. September 2014 by Peter Pueschel
Am kommenden Sonntag, dem Vorabend des Welt-Nashorn-Tags, werde ich dabei sein, wenn im Zoo von Dvur Kralove vor den Augen Alles lesen »
Diese Rhinozeros-Hörner gehen in Tschechien in Flammen auf
19. September 2014 by dvonderreith
Am Sonntag, den 21. September werden die Tschechische und die Slowakische Republik in einer gemeinsamen Aktion zeitgleich Alles lesen »
In Chimp Haven können gerettete Labor-Schimpansen ein neues Leben beginnen
19. September 2014 by Gail A’Brunzo
Die Bilder zeigen nur drei der über zweihundert Schimpansen, die im Schimpansen-Schutzgebiet Chimp Haven in Louisiana Alles lesen »
Dreizehn kleine Bären wurden im Sommer im IFAW Rehabilitationszentrum versorgt.
19. September 2014 by Dr. Maria (Masha) N. Vorontsova
Den folgenden Bericht hat mir unsere russische IFAW Kollegin Mila Danilova geschickt: Die dreizehn Bärenjungen im Alles lesen »
Japans sogenannter wissenschaftlicher Walfang erschwert.
18. September 2014 by adinkelmeyer
Zwei wichtige Entscheidungen fielen heute auf der Konferenz der Internationalen Walfang-Kommission (IWC) in Podoroz, Alles lesen »
Nun ist nicht alleine die IWC Zuständig
16. September 2014 by adinkelmeyer
Heute Morgen hat die Vollversammlung der Internationalen Walfang-Kommission (IWC) für einen besseren Schutz aller Wal- Alles lesen »

IFAW-Experten

IFAW-Experten beantworten Ihre Fragen zu allen Tierschutzthemen und stehen Pressevertretern für Interviews zur Verfügung. Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

Bildarchiv

Der IFAW unterhält ein wachsendes Archiv, das viele tausend Stunden Video in sendefähiger Qualität, digitale Fotos und Unternehmenslogos umfasst. Besuchen Sie unser Archiv.

 

Lizenzfreie Fotos

Einige Bilder, an denen besonders starkes Interesse besteht, stellen wir unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz zum Download, zur Reproduktion, Verteilung oder Nutzung zur Verfügung. Hier geht's zu den Bildern und den Lizenzbedingungen.