Aktuelles

Der Wolf „MT6“ wurde aufgrund seines auffälligen Verhaltens getötet
28. April 2016 Robert Kless
Vergangene Nacht erreichte uns eine sehr traurige Nachricht aus dem niedersächsischen Umweltministerium: Der auch Alles lesen »
Rettung der letzten 300 Elefanten Malis: Mehr als 73.000 Menschen unterschrieben
26. April 2016 Céline Sissler-Bienvenu
Danke an alle, die unseren Aufruf zur Rettung der letzten noch vorhandenen Elefantenherde in der Sahelzone bereits mit Alles lesen »
Tim Spalla mit IFAW Mitarbeiterin Faye Cuevas bei der Prüfung von Lageberichten
18. April 2016 Tim Spalla
Dies ist der erste Bericht über das gemeinsame Pilotprojekt des IFAW mit der kenianischen Naturschutzbehörde, das Alles lesen »
Muchichili (oder Muchi, wie er liebevoll genannt wird) grast friedlich und trink
8. April 2016 Rachael Murton
Der kleine verwaiste Elefant war ausgezehrt, gestresst und voller Warzen, als er gerettet wurde. Inzwischen hat er Alles lesen »
7. April 2016 Joaquin de la Torre
Blacky wurde von einer Tierschützerin in Playa del Carmen gefunden, als er auf der Straße nach Futter suchte. Alles lesen »
Mexiko ist dank Impfkampagnen vor Tollwut geschützt
5. April 2016 Erika Flores
Gemeinsam mit unserer lokalen Partnerorganisation Coco's Animal Welfare haben wir zum vierten Mal in Folge bei der j Alles lesen »
Das neue Nashornkalb wurde untersucht und anschließend auf die große Jungtiersta
1. April 2016 Rupa Gandhi Chaudhary
Neuzuwachs in unserer Wildtier-Rettungsstation in Indien: Im März wurde ein gerade mal eine Woche altes Nashornkalb in Alles lesen »
Eins der zwei Wallabys mit Verbrennungen an den Pfoten, die kürzlich zurück in d
24. März 2016 Deanne Gibbs
Am 19. Dezember 2015 verursachten Menschen in Scotsburn bei Ballarat im Bundesstaat Victoria (Australien) ein Buschfeuer. Alles lesen »
Malawi: Gerettete Grünmeerkatzen auf dem Weg zurück in die Freiheit
24. März 2016 Amanda Harewood
Unsere Partnerorganisation, der Lilongwe Wildlife Trust, hat gerade eine Gruppe von 18 Südlichen Grünmeerkatzen Alles lesen »
27. September 2017
Alles begann bei einem netten Abend mit den Inhabern der Hamburger Werbeagentur Kveln, die uns schon seit Jahren kreativ Video ansehen »
22. August 2017
Nach längerem juristischem Tauziehen zwischen Regierung und privaten Nashorn-Züchtern ist der Handel mit Nashorn- Video ansehen »
3. Juli 2017
Mindestens 20.000 Elefanten werden jedes Jahr in Afrika wegen ihres Elfenbeins getötet, und die Bestandszahlen sind Video ansehen »
2. Juni 2017
Im Rahmen seiner Bemühungen zur Bekämpfung des illegalen Wildtierhandels spendete der IFAW der kenianischen Video ansehen »
19. Mai 2017
Seit über fünf Jahren behandelt unsere Tierärztin Janine Bräuer die Tiere in Not geratener Berliner. Video ansehen »
5. Mai 2017
Eine großartige Idee, sechs fantastische Sängerinnen und Sänger und eine Hymne für den IFAW: Das sind Video ansehen »
21. April 2017
Nachrichtendienste weltweit berichteten von der Rettung von mehr als 100 Schuppentieren nach einer dramatischen Video ansehen »
12. April 2017
Nach mehrmonatiger Behandlung und Quarantäne sind die beiden Tigerjungen Yarik und Lazovka jetzt in einem gerä Video ansehen »
30. Dezember 2016
Unser Team konnte über die Jahre bereits viele IFAW Erfolge dokumentieren. In diesem Video sehen Sie eine Auswahl der Video ansehen »
2. Oktober 2018
Der Ständige Ausschuss des Washingtoner Artenschutzabkommens CITES hat heute Japans Handel mit Produkten von Seiwalen aus seinem vermeintlich wissenschaftlichen Walfang im Nordpazifik für illegal erklärt. Fast einstimmig befanden die D Alles lesen »
146 Finnwale wie dieser wurden diesen Sommer in Island getötet.
26. September 2018
Kristian Loftsson, Geschäftsführer der isländischen Walfangfirma Hvalur hf, hat das Ende der Walfangsaison auf Finnwale bekannt gegeben. Seit Juni hat seine Firma 146 Finnwale getötet. „Wir sind sehr enttäuscht, dass 14 Alles lesen »
Zwergwale wie dieser sind häufigstes Ziel des kommerziellen Walfangs. (c)IFAW
14. September 2018
Ein kontroverser Vorschlag von Japan, der faktisch ein Ende des Walfangmoratoriums bedeutet hätte, ist heute auf der Vertragsstaatenkonferenz der Internationalen Walfangkommission (IWC) in Florianopolis, Brasilien gescheitert. „Dass Japa Alles lesen »
Ein Buckelwal erfreut sich des Lebens. (c) IFAW/S. Cook
7. September 2018
Ab dem 10. September treffen sich Delegierte aus aller Welt zur zweijährlich stattfindenden Vertragsstaatenkonferenz der Internationalen Walfangkommission (IWC) in Florianopolis, Brasilien. Mit auf der Agenda steht ein umstrittener Vorschlag Jap Alles lesen »
Der Walfang auf Zwergwale wie diesen wurde jetzt in Island beendet. (c) IFAW Zur
27. Juli 2018
Medien in Island berichten heute vom Ende des Fangs von Zwergwalen. Bisher wurden sechs Zwergwale getötet. Die selbst gegebenen Quote für dieses Jahr beträgt 262 Tieren. Alle sechs Tiere waren zu Beginn der Saison im Juni getötet Alles lesen »
Walfangboote von Kristjan Loftsson mit erlegtem Finnwal an seiner Seite
20. Juli 2018
Das Ergebnis eines Gentests bestätigte jetzt, dass es sich bei dem Anfang Juli von der isländischen Walfangfirma Hvalur hf getöteten Wal um eine Kreuzung zwischen Blau- und Finnwal handelte.  „Der einsame Walfänger Kris Alles lesen »
Zwei junge Wölfe im Walcz-Wald, festgehalten von einer Fotofalle. (c) IFAW/Wilk
19. Juli 2018
Die Zahl der Wolfsrudel im westlichen Polen und nahe der Grenze zu Deutschland ist im Vergleich zum vergangenen Jahr weiter angestiegen. Das belegen die Ergebnisse des vom IFAW (International Fund for Animal Welfare) und der Naturschutzstiftung EuroN Alles lesen »
12. Juli 2018
Ein Bündnis aus neun Landwirtschafts-, Natur- und Tierschutzverbänden veröffentlicht einen Entwurf zur Reform der Tierschutz-Hundeverordnung. Die Verbände wollen den Einsatz von Herdenschutzhunden rechtssicher machen, ohne das Woh Alles lesen »
5. Juli 2018
Petition mit über 171.000 Unterschriften übergeben Tier- und Artenschutzverbände übergaben gestern 171.296 Unterschriften gegen den Elfenbeinhandel an das Bundesumweltministerium. Die Petition der Organisationen IFAW (Internationa Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2017
by vlutter
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2017 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
IFAW Report 2018 - Disrupt Wildlife Cybercrime
by vlutter
Der Schwerpunkt dieser Studie liegt auf dem Online-Wildtierhandel in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Russla Alles lesen »
Einsatz für Tiere Mai 2017
by jhart@ifaw.org
Unser IFAW Magazin informiert über die Arten, die wir schützen,  gibt Einblick, wo wir arbeiten, und hält Alles lesen »
Elfenbeinhandel in der EU tötet Elefanten
by vlutter
Der IFAW Bericht zum Elfenbeinhandel gibt einen Überblick über die wesentlichen Schritte, die bislang auf EU-Ebene Alles lesen »
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by jhart@ifaw.org
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by sdemo
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by vlutter
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
Töten fur Trophäen: Eine Analyse des weltweiten Trophäenjagdhandels
by rbartlett
Dieser Bericht versteht sich als umfassende Analyse der Handels-Datenbank des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CI Alles lesen »
Wie ein IFAW Projekt die Probleme in einer Gemeinde in Malawi löste
11. Oktober 2016 by Azzedine Downes
Bei meinem Besuch 2011 in Malawi beschäftigte mich vor allem ein Gedanke: Wie kann ich die Gemeinden in der Umgebung Alles lesen »
Artenschutz siegt bei CITES Konferenz über Handelsinteressen
4. Oktober 2016 by adinkelmeyer
Beim Abschluss der CITES-Konferenz in Johannesburg herrschte die Einschätzung vor, dass in vielen wichtigen Alles lesen »
Erdrutschsieg für Berberaffen bei CITES Konferenz
28. September 2016 by vlutter
Die Delegierten der CITES-Konferenz in Johannesburg stimmten heute einstimmig für besseren Schutz für Berberaffen Alles lesen »
Sieg für Schuppentiere bei CITES
28. September 2016 by vlutter
Die CITES-Delegierten haben heute für dringend benötigten höheren Schutzstatus für Schuppentiere Alles lesen »
Tollwut tötet überall auf der Welt. Doch wir können das Virus stoppen.
28. September 2016 by Kate Nattrass Atema
Tollwut ist eine der tödlichsten Krankheiten überhaupt. Fast jeder, der sich mit der Krankheit infiziert, stirbt Alles lesen »
Berberaffen in Marokko © Ronald Troostwijk/MPC
27. September 2016 by adinkelmeyer
Ein verbesserter Schutzstatus für Berberaffen steht diese Woche bei der internationalen Artenschutzkonferenz CITES Alles lesen »
Veranstaltung zur Bekämpfung des illegalen Online-Wildtierhandels bei CITES
26. September 2016 by vlutter
Große Unternehmen, staatliche Behörden und die NGO Community richten am Montag, den 26. September im Rahmen der Alles lesen »
Schlappe für Namibia bei CITES Konferenz
26. September 2016 by vlutter
Auf der Artenschutzkonferenz (CITES) in Johannesburg beschlossen die Delegierten heute, dass weiterhin über die Schlie Alles lesen »
Neuigkeiten zum Welt-Nashorn-Tag: Acht gerettete indische Nashörner entwickeln s
22. September 2016 by Rupa Gandhi Chaudhary
Als der nordöstliche Staat Assam in diesem Jahr von schweren Fluten getroffen wurde, konnten Teams des IFAW und Alles lesen »

IFAW-Experten

IFAW-Experten beantworten Ihre Fragen zu allen Tierschutzthemen und stehen Pressevertretern für Interviews zur Verfügung. Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

Bildarchiv

Der IFAW unterhält ein wachsendes Archiv, das viele tausend Stunden Video in sendefähiger Qualität, digitale Fotos und Unternehmenslogos umfasst. Besuchen Sie unser Archiv.

 

Lizenzfreie Fotos

Einige Bilder, an denen besonders starkes Interesse besteht, stellen wir unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz zum Download, zur Reproduktion, Verteilung oder Nutzung zur Verfügung. Hier geht's zu den Bildern und den Lizenzbedingungen.