Aktuelles

Malawi: Gerettete Grünmeerkatzen auf dem Weg zurück in die Freiheit
24. März 2016 Amanda Harewood
Unsere Partnerorganisation, der Lilongwe Wildlife Trust, hat gerade eine Gruppe von 18 Südlichen Grünmeerkatzen Alles lesen »
Um die Robbenjagdindustrie steht es heute schlechter denn je. In 35 Ländern gelt
15. März 2016 Sheryl Fink
Es ist fast Frühling in Kanada. Der Schnee beginnt zu schmelzen, der Ahornsaft fließt wieder und die Eisschollen Alles lesen »
Josey Sharrad mit den Kandidaten Archie und Billy.
10. März 2016 Josey Sharrad
Koalas sind scheue Tiere, die mit dem menschlichen Auge nur schwer auszumachen sind, da sie einen Großteil ihres Alles lesen »
Amors Pfeil hat getroffen: Die Liebesgeschichte zweier Sibirischer Tiger
7. März 2016 Ekaterina Blidchenko
© PRPO "TIGER Center" Wir beobachten nach wie vor die rehabilitierten Sibirischen Tiger, die 2014 im Osten Alles lesen »
3. März 2016 Azzedine Downes
Pünktlich zum Tag des Artenschutzes steht fest, wer zum Jugendforum für Menschen und Wildtiere fahren wird. Ich Alles lesen »
Chodoba, Batoka und Kafue am 23. Dezember 2015 im Wald von Kalenje. Es war das l
1. März 2016 Rachael Murton
Es ist sehr beglückend zu erleben, wenn unsere Bemühungen Früchte tragen und die Elefanten wieder in ihrer Alles lesen »
Der IFAW freut sich über die Kooperation mit der Bali Animal Welfare Association
24. Februar 2016 Kate Nattrass Atema
Bali ist eine Insel voller Widersprüche. Sie besitzt so viel Schönheit und freundliche Menschen. Gleichzeitig ist Alles lesen »
Der bosnische Hund Picco aus dem Tierheim in Jajce hat in Deutschland ein neues
23. Februar 2016 Kati Loeffler
Dieser Blog-Beitrag ist der zweite einer Reihe von Berichten über die Entwicklung der Hunde, die wir im Rahmen eines Alles lesen »
Das halbwüchsige Nebelparderweibchen wurde von Dorfbewohnern entdeckt, die es de
22. Februar 2016 Rupa Gandhi Chaudhary
Inmitten strahlender Gesichter und klickender Kameras sprintete das halbwüchsige Nebelparderweibchen zurück in den Alles lesen »
27. September 2017
Alles begann bei einem netten Abend mit den Inhabern der Hamburger Werbeagentur Kveln, die uns schon seit Jahren kreativ Video ansehen »
22. August 2017
Nach längerem juristischem Tauziehen zwischen Regierung und privaten Nashorn-Züchtern ist der Handel mit Nashorn- Video ansehen »
3. Juli 2017
Mindestens 20.000 Elefanten werden jedes Jahr in Afrika wegen ihres Elfenbeins getötet, und die Bestandszahlen sind Video ansehen »
2. Juni 2017
Im Rahmen seiner Bemühungen zur Bekämpfung des illegalen Wildtierhandels spendete der IFAW der kenianischen Video ansehen »
19. Mai 2017
Seit über fünf Jahren behandelt unsere Tierärztin Janine Bräuer die Tiere in Not geratener Berliner. Video ansehen »
5. Mai 2017
Eine großartige Idee, sechs fantastische Sängerinnen und Sänger und eine Hymne für den IFAW: Das sind Video ansehen »
21. April 2017
Nachrichtendienste weltweit berichteten von der Rettung von mehr als 100 Schuppentieren nach einer dramatischen Video ansehen »
12. April 2017
Nach mehrmonatiger Behandlung und Quarantäne sind die beiden Tigerjungen Yarik und Lazovka jetzt in einem gerä Video ansehen »
30. Dezember 2016
Unser Team konnte über die Jahre bereits viele IFAW Erfolge dokumentieren. In diesem Video sehen Sie eine Auswahl der Video ansehen »
Auch Schafe von Nebenerwerbsschäfern sollen sicher sein. Der IFAW berät sie.
29. April 2013
Jetzt startet die unterstützende Beratung für Nutztierhalter im brandenburgischen Wolfsgebiet im Landkreis Potsdam-Mittelmark durch den IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds). Der Wolfsbeauftragte Torsten Fritz wird insgesamt 50 Tierhalter Alles lesen »
Nashörner gehören zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Tierarten
29. April 2013
Wilderer haben mit Unterstützung von Rangern die letzten 15 Nashörner im mosambikanischen Limpopo Nationalpark getötet. Damit löschten sie die gesamte Population von ehemals mehr als 300 Tieren aus, die dort 2002 noch lebten, als Alles lesen »
Robbenfelle dürfen in der EU nicht mehr gehandelt werden
25. April 2013
Der Europäische Gerichtshof bestätigte heute das EU-Handelsverbot für Robbenprodukte. Das Gericht wies entschieden alle Einwände zurück, das Handelsverbot selbst oder seine Implementierung entbehre einer legalen Grundlage. De Alles lesen »
IFAW-Tierärztin Alexandra Wenzel
25. April 2013
Ein krankes Haustier, aber kein Geld für den Tierarzt? Vor dieser Situation stehen viele finanziell in Not geratene Menschen in Deutschland. Deshalb eröffnet der IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) heute in Hamburg eine neue Tierarztpra Alles lesen »
Ein von Hand aufgezogenes Nashorn mit in Nationalpark geborenem Kalb.
9. April 2013
Eine vom IFAW-WTI (Internationaler Tierschutz-Fonds, Wildlife Trust of India) mit der Hand aufgezogene Nashornkuh hat vor etwa acht Tagen ein gesundes weibliches Nashornkalb in freier Wildbahn im Manas Nationalpark im Nordosten Indiens geboren. Alles lesen »
Die Jagd ist wieder einmal eröffnet!
9. April 2013
Heute beginnt offziell die kommerzielle, kanadische Robbenjagd vor der Küste Neufundlands und Labradors, 26 Schiffe sollen heute ausgelaufen sein. Dabei gibt es Einfuhrbeschränkungen für Robbenprodukte in 34 Ländern und auch sonst Alles lesen »
Auch die Tiere leiden, wenn es den Menschen schlecht geht
8. April 2013
Der IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) reagiert auf Hilferufe von Tierheimen in Zypern und unterstützt diese mit einem Notfall-Fonds. Aufgrund der Finanzkrise sind die Heime nicht länger in der Lage, genügend Futter für die T Alles lesen »
IFAW-Mitarbeiterin untersucht getötete Elefanten in Kamerun 2012
18. März 2013
Innerhalb der letzten Woche töteten Wilderer im Tschad, nahe der Grenze zu Kamerun, 86 Elefanten, darunter 33 trächtige Elefantenkühe. Ihnen wurden die Stoßzähne herausgehackt. Das ist das schlimmste Massaker an Elefanten, s Alles lesen »
Der Handel mit drei Hammerhai- und zwei anderen Haiarten wird reguliert.
14. März 2013
Mitgliedsstaaten der 16. Artenschutzkonferenz CITES in Bangkok haben mehr Tierarten unter einen besseren Schutz gestellt. Heute ist die Konferenz zu Ende gegangen. „Fünf Haiarten und Mantas sind nun vor dem unregulierten Handel geschü Alles lesen »
Einsatz für Tiere Mai 2017
by jhart@ifaw.org
Unser IFAW Magazin informiert über die Arten, die wir schützen,  gibt Einblick, wo wir arbeiten, und hält Alles lesen »
Elfenbeinhandel in der EU tötet Elefanten
by vlutter
Der IFAW Bericht zum Elfenbeinhandel gibt einen Überblick über die wesentlichen Schritte, die bislang auf EU-Ebene Alles lesen »
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe Alles lesen »
IFAW Jahresbericht Finanzjahr 2016
by jhart@ifaw.org
Der Jahresbericht für das Finanzjahr 2016 gibt Aufschluss über Herkunft und Verwendung der finanziellen Mittel des Alles lesen »
Töten fur Trophäen: Eine Analyse des weltweiten Trophäenjagdhandels
by rbartlett
Dieser Bericht versteht sich als umfassende Analyse der Handels-Datenbank des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CI Alles lesen »
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe Alles lesen »
Factsheet zum tenBoma-Projekt
by vlutter
Das Factsheet gibt einen Überblick über das tenBoma-Projekt des IFAW, das mit neuester Technologie gegen Wilderei v Alles lesen »
IFAW Information: Wenn Sie einem Wolf begegnen
by vlutter
Was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen? Antworten darauf und interessante Informationen zum Wolf und seinem Verbreitungsgebiet Alles lesen »
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe Alles lesen »
Swasiland fordert in seinem Antrag, die Listung seiner Population von Breitmausn
26. August 2016 by Jason Bell
Alle hatten erwartet, dass Südafrika bei der 17. Vertragsstaatenkonferenz (CoP17) des Übereinkommens über den Alles lesen »
Der Handel mit Graupapageien als Haustier und die Zerstückelung ihres Lebensraum
23. August 2016 by Kelvin Alie
Auf den ersten Blick scheint der Graupapagei als Haustier prädestiniert zu sein. Er ist ein sehr gesprächiger Alles lesen »
Foto: © Prodip Hazarika
19. August 2016 by Subhamoy Bhattacharjee
Eine sehr schöne Hilfsaktion für die von der indischen Flut betroffenen Wildtiere lieferten die Kinder einer Alles lesen »
IFAW Kampagne: Islands größte Petition ruft zum Verzicht auf Walfleisch auf
18. August 2016 by Sigursteinn Masson
Während vor der IFAW Station im Hafen von Reykjavik der Beatles-Song "Yellow Submarine" zu hören ist, Alles lesen »
Hauptursache für die Dezimierung von Seidenhaien ist der Raubbau durch Fischerei
18. August 2016 by Dr. Elsayed Ahmed Mohamed
Seit Jahrhunderten werden 1.150 Knorpelfischarten (510 Haiarten und 650 Rochenarten) wegen ihres Fleisches, ihres Öls Alles lesen »
CITES-Konferenz im September: Forderung nach besserem Schutz für Berberaffen
16. August 2016 by Rikkert Reijnen
Der Berberaffe (Macaca sylvanus) ist nicht nur die einzige außerhalb Asiens anzutreffende Makakenart, sondern auch die Alles lesen »
Rotrückenaras zu verkaufen: Grausamer Handel im Internet
15. August 2016 by dvonderreith
Einige der großen internationalen Internet-Firmen haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen gegen den illegalen Online- Alles lesen »
Foto: © IFAW/Barbara Hollweg
12. August 2016 by Tania McCrea-Steele
Heute am Welt-Elefanten-Tag haben sich die Online-Anbieter eBay, Etsy, Gumtree, Microsoft, Pinterest, Tencent and Alles lesen »
Die Solowezki-Inseln: Ein besonderer Ort für Belugawale
11. August 2016 by Dr. Ian Robinson
Die Solowezki-Inseln im Weißen Meer sind ein wichtiger Ort für Belugawale. Jedes Jahr im Sommer versammeln sie Alles lesen »

IFAW-Experten

IFAW-Experten beantworten Ihre Fragen zu allen Tierschutzthemen und stehen Pressevertretern für Interviews zur Verfügung. Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

Bildarchiv

Der IFAW unterhält ein wachsendes Archiv, das viele tausend Stunden Video in sendefähiger Qualität, digitale Fotos und Unternehmenslogos umfasst. Besuchen Sie unser Archiv.

 

Lizenzfreie Fotos

Einige Bilder, an denen besonders starkes Interesse besteht, stellen wir unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz zum Download, zur Reproduktion, Verteilung oder Nutzung zur Verfügung. Hier geht's zu den Bildern und den Lizenzbedingungen.