Neue Allianzen für nachhaltigen Umweltschutz

Die Unterstützung der Frauen vor Ort ist für nachhaltigen Umweltschutz unabdingbar. IFAW Mitarbeiter treffen sich mit ihnen, um sie für das Projekt tenBoma zu gewinnen. ©IFAW/R. Moos

Vom 10. Bis 12. April 2018 treffen sich Wirtschaftsexperten und Wirtschaftsinteressierte, um sich über nachhaltige Investitionen und deren größtmögliche Wirksamkeit auszutauschen. Themen sind dabei auch die Stärkung der Zivilgesellschaft, neue Umwelttechnologien und auch Umweltschutz. Experten des IFAW sind als Redner eingeladen, um unser Anti-Wilderei-Projekt tenBoma vorzustellen und unseren innovativen Ansatz, durch Technologie und Vernetzung mit lokalen Gemeinden den Wilderern zuvorzukommen, bevor sie töten.

Patrick Ramage, Leiter der Meeresschutzkampagne des IFAW und Faye Cuevas, Leiterin des tenBoma-Projekts, werden aber auch grundsätzlich darüber sprechen, wie im Umweltschutz mehr Synergien geschaffen werden können und zwar auf der lokalen Ebene, zwischen Umweltorganisationen, Behörden, aber auch mit der Wirtschaft. Dazu stellen sie konkrete Beispiele aus der Arbeit des IFAW vor. Unser Ziel ist es, die Wirkung der Schutzmaßnahmen zu erhöhen und sie auf andere Regionen und Mensch-Tier-Konflikte zu übertragen.

Die Veranstaltungen finden am 10. April in Hamburg, am 11. April in Köln und am 12. April in München statt: http://www.uhlenbruch.com/round-table-days/termine/

Post a comment

Experten

Azzedine Downes, Präsident und CEO
Präsident und CEO
Beth Allgood, IFAW Länderdirektorin USA
Länderdirektorin USA
Céline Sissler-Bienvenu,Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Cynthia Milburn, Senior-Beraterin Strategieentwicklung
Senior-Beraterin Strategieentwicklung
Faye Cuevas, Esq., Vizepräsidentin
Vizepräsidentin
Grace Ge Gabriel, Regionaldirektorin Asien
Regionaldirektorin Asien
Kelvin Alie, IFAW Vizepräsident Natur- und Tierschutz
Vizepräsident
Patrick Ramage, Programmdirektor Meeresschutz
Programmdirektor Meeresschutz
Rikkert Reijnen, Programmdirektor Wildtierkriminalität
Programmdirektor Wildtierkriminalität