Indische Schüler spenden Essensgeld für gerettete Nashornwaisen

Assam School

Eine sehr schöne Hilfsaktion für die von der indischen Flut betroffenen Wildtiere lieferten die Kinder einer entlegenen Schule in Golaghat (Assam).

Sie spendeten das von der Regierung bereitgestellte Essensgeld eines Tages für Spezialmilch und aßen stattdessen an diesem Tag zuhause.

Die Nutznießer: acht verwaiste Nashornkälber in einer vom IFAW, dem Wildlife Trust of India und der Forstbehörde Assam gemeinsam betriebenen Wildtierrettungs- und Rehabilitationseinrichtung.

Die 1971 gegründete Schule befindet sich in Kuruwabahi Gaon Panchayat im Bezirk Golaghat. 137 der 172 Schüler (Vorschule bis Klasse 5) nehmen an dem Essensgeld-Programm der Regierung teil.

Lehrer hatten den Schülern im Rahmen des wöchentlichen außerunterrichtlichen "Samstagsclubs" von den geretteten Nashornkälbern und den Zerstörungen erzählt, die die diesjährigen Fluten im Kaziranga-Nationalpark angerichtet hatten.

“Ich freue mich sehr, dass meine Schüler so viel Mitgefühl mit den Nashornbabys haben und für den Tierschutz ein Opfer gebracht haben. Das zeugt von ihrer Großherzigkeit", erklärte der Schuldirektor Babul Dutta.

Unser Kollege Vivek Menon besuchte die Schule und überreichte jedem Schüler, Lehrer und dem Schulleiter eine Dankesurkunde für die wunderbare Geste. “Die lokale Unterstützung für die von der Flut betroffenen Wildtiere der Einrichtung war überwältigend. Doch dies war der schönste Beitrag. Ich bin sehr gerührt", erklärte der Leiter des Wildtierrettungszentrums Dr. Rathin Barman.

In Anerkennung des Einsatzes der Schule würdigte Bipin Rajkhowa, Leiter des Schulausschusses, das Engagement von Uma Acharjee, Charumani Bora und Madhurima Das - den Lehrern, die die den „Samstagsclub" zur Situation der Nashörner organisiert hatten.

Subhamoy Bhattacharjee

Erfahren Sie mehr über den IFAW Rettungseinsatz nach den Überschwemmungen in Indien.

Post a comment

Experten

Azzedine Downes, Präsident und CEO
Präsident und CEO
Beth Allgood, IFAW Länderdirektorin USA
Länderdirektorin USA
Céline Sissler-Bienvenu,Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Cynthia Milburn, Senior-Beraterin Strategieentwicklung
Senior-Beraterin Strategieentwicklung
Faye Cuevas, Esq., Vizepräsidentin
Vizepräsidentin
Grace Ge Gabriel, Regionaldirektorin Asien
Regionaldirektorin Asien
Kelvin Alie, IFAW Vizepräsident Natur- und Tierschutz
Vizepräsident
Patrick Ramage, Programmdirektor Meeresschutz
Programmdirektor Meeresschutz
Rikkert Reijnen, Programmdirektor Wildtierkriminalität
Programmdirektor Wildtierkriminalität