Hündin Spirit hat endlich ein liebevolles Zuhause auf Bali gefunden

Putu Kartama Yasa und Sohn Kadek (rechts) haben Hündin Spirit adoptiert.

Als wir Spirit zum ersten Mal sahen, war sie völlig abgemagert, schwach und hatte eine schwere Wunde auf dem Rücken. Sie war im letzten Moment von Janice Girarde, Leiterin unserer Partnerorganisation Bali Animal Welfare Association (BAWA), gerettet worden.

Wäre Spirit noch länger auf sich allein gestellt auf der Straße geblieben, wäre sie sicher gestorben.

Ich möchte gar nicht länger an diesen traurigen Teil von Spirits Geschichte denken, denn was danach folgte, ist einfach fantastisch. Dank der liebevollen Pflege und Fürsorge von Janice und ihrer Freundin Paula fand Spirit bald ins Leben zurück. Sie würden sie nicht wiedererkennen, denn sie hat sich unglaublich verändert.

Doch dann stand Spirit vor der nächsten Herausforderung: Niemand wollte sie adoptieren. Das war für Spirit selbst gar kein großes Problem. Sie genoss ihr Leben im „Welpenhaus“, in dem BAWA alle Hunde während ihrer Rehabilitation unterbringt. Sie bekam ausgezeichnetes Futter, hatte reichlich Bewegung und so viel zwei- und vierbeinige Gesellschaft, wie sie sich nur wünschen konnte.

Auf Bali ist es nicht üblich, Tiere zu adoptieren. Erfreulicherweise ändert sich die Einstellung der Menschen gegenüber Tieren allmählich in den Gemeinden, in denen wir gemeinsam mit BAWA tätig sind. Denn wenn niemand die Hunde adoptiert, platzt das Welpenhaus aus alle Nähten.

Nach zwei Jahren Wartezeit fand Spirit endlich ein liebevolles Zuhause. Putu Kartama Yasa, sein Bruder Dwi und sein Sohn Kadek (siehe Foto) sind Spirits neue Familie. Sie sind große Hundeliebhaber und leben in einer der Gemeinden, in denen wir arbeiten.

Spirit verdankt ihren Namen ihrem unerschütterlichen Optimismus und ihrer offenen und liebevollen Art. Dank unserer Unterstützer konnte Spirit gerettet und gesund gepflegt werden. Jetzt sind wir unsagbar glücklich, dass sie ein Zuhause in einer liebevollen Familie gefunden hat.

Kate Nattrass Atema

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit für notleidende Hunde und Katzen.

Post a comment

Experten

Cynthia Milburn, Senior-Beraterin Strategieentwicklung
Senior-Beraterin Strategieentwicklung
Janice Hannah, Leiterin des IFAW Northern-Dogs-Projekts
Leiterin des Northern-Dogs-Projekts
Kate Nattrass Atema, Programmdirektorin Haustiere
Programmdirektorin Haustiere
Shannon Walajtys, Leiterin IFAW Katastrophenhilfe
Leiterin des Bereichs Katastrophenhilfe