Die Musik-Gruppe Deichkind unterstützt den IFAW

Deichkind versteigerte auf eBay unter anderem diese signierte Vinyl-Single für den guten Zweck.Das war ja eine schöne Überraschung als wir auf unserem Spendenkonto eine Online-Spende über 1.250 Euro entdeckten. Bald war klar, dass sie von der ziemlich bekannten Band Deichkind stammt, die mit Titeln wie  „Krawall und RemmiDemmi“, "Arbeit nervt" oder „Leider geil“ regelmäßig deutsche Chartplatzierungen erreicht und für ihre ausgefallenen Konzertauftritte bekannt ist. Nächstes Jahr im Mai kann man sich unter anderem in der o2 World in Hamburg ein Bild davon machen.

Zunächst wollten die Hamburger in einer eBay-Auktion aus Neugier nur eine signierte und eigentlich ausverkaufte Vinyl-Single ihres aktuellen (Anti-) WM-Songs „Ich habe eine Fahne“ versteigern. Um den Preis immer weiter nach oben zu treiben, kamen bald  weitere Dinge wie vergessene Kleidungsstücke aus dem Tourbus, eine Grill-Zange von Tim Mälzer, ein Aktenvernichter, ein Deichkind-Bühnen-Outfit eine schlecht sortierte Video-Sammlung sowie andere Kuriositäten hinzu. Und schließlich legte die Band als Bonbon noch einen lebenslangen Platz auf ihrer Gästeliste obendrauf.

So kamen insgesamt 4.510 Euro für einen guten Zweck zusammen. Ersteigert hat  die Single ein Mittelstufe-Lehrer für Deutsch und Sport mit Liebeskummer und Lust auf mehr Abenteuer in den Ferien. Deichkind rundete dann den Betrag auf eine runde Summe.

Und dass dann Deichkind neben Dunkelziffer e.V. (Hilfe für sexuell missbrauchte Kinder), Wikipedia und Lampedusa-Flüchtlingen auch den IFAW unterstützt, freut uns sehr. „Vielen Dank!“ singen wir da und bieten der Band für die nächste eBay-Auktion bei Bedarf gern unseren Stoff-Rettungshund „Hero“ mit an.

Auf weiterhin gute Zusammenarbeit!

Andreas Dinkelmeyer

Post a comment