Aktuelles

#Every15Minutes
11th August 2015 Azzedine Downes
Alle 15 Minuten wird ein Elefant wegen seines Elfenbeins von Wilderern getötet. Um die Tragweite der erschreckenden Alles lesen »
31st Juli 2015 Michael Booth
Anlässlich des heutigen World Ranger Day hatte ich die Gelegenheit, mit Kommandant Charles Mbao von der Anti-Wilderer- Alles lesen »
Cecils Tod ging durch alle Medien.
31st Juli 2015 Jeffrey Flocken
Der Tod des Löwen Cecil in Simbabwe hat weltweite Empörung ausgelöst. Prominente und Millionen von Menschen Alles lesen »
Knapp drei Jahre nach der Operation wussten wir, dass Elefantenmädchen Suni niem
31st Juli 2015 Sarah Davies
Schweren Herzens hat unsere Partnerorganisation Game Rangers International bekanntgegeben, dass sie das verwaiste Alles lesen »
29th Juli 2015 Dörte von der Reith
Einen Grund zum Feiern hatten Sonntagabend Regisseur und Produzenten des Dokumentarfilms „Der letzte Raubzug“ Alles lesen »
In den letzten 25 Jahren leitete Peter Pueschel die IFAW-Kampagnen zur Bekämpfun
29th Juli 2015 Vivek Menon
Es ist wieder einmal der Internationale Tag des Tigers. Normalerweise hätte unser Mitarbeiter Peter Pueschel einen Alles lesen »
28th Juli 2015 Jeffrey Flocken
  Jeff Flocken spricht auf CNN über die Trophäenjagd, die zum Abschuss des Löwen Cecil geführt hat Alles lesen »
Die neuen Bestimmungen zur Regulierung des Elfenbeinhandels schließen Gesetzeslü
25th Juli 2015 Beth Allgood
Was kann die US-Innenpolitik für afrikanische Elefanten am anderen Ende der Welt tun? Wie es aussieht, kann sie viel Alles lesen »
Die jeweils eintägigen Workshops waren Teil unserer Initiative.
24th Juli 2015 Vivek Menon
  Den Bericht verfasste Amrit Menon, Mitarbeiter des Wildlife Trust of India. Er habe zwar schon viele Schuppentiere Alles lesen »
6,15 Tonnen Elfenbein werden zermahlen
6th Januar 2014
Heute zerstörte die chinesische Regierung in Dongguan in der Provinz Guangdong 6,15 Tonnen konfisziertes Elfenbein und Elfenbeinprodukte und setzt damit ein Zeichen im Kampf gegen den illegalen Elfenbeinhandel.   Die internationale Gemein Alles lesen »
Diese Elefanten brauchen unsere Hilfe!
19th Dezember 2013
Mehr als 41 Tonnen illegales Elfenbein wurden 2013 weltweit aufgegriffen. Das ist die größte Menge seit 25 Jahren. Wie viel tatsächlich gehandelt wurde, lässt sich nur erahnen, da die Behörden nur einen Teil der Schmuggelwar Alles lesen »
Stückchen Walfleisch gefällig?
16th Dezember 2013
Nur drei Prozent der Isländer essen regelmäßig Walfleisch – das ergab eine vom IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) in Auftrag gegebene Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Gallup. Am Wochenende hatte die isländische Alles lesen »
Hapunierte Wale sterben einen langsamen, qualvollen Tod
9th Dezember 2013
Die japanische Walfangflotte ist in Richtung Antarktis aufgebrochen, um etwa 1000 Wale zu töten – trotz eines laufenden Verfahrens vor dem Weltgerichtshof, der darüber entscheiden soll, ob der so genannte wissenschaftliche Walfang Jap Alles lesen »
3rd Dezember 2013
Auf einer heute in Moskau beginnenden Konferenz zum Schutz der Eisbären fordert der IFAW Regierungsvertreter auf, sich stärker für die bedrohten Tiere einzusetzen. Vor genau 40 Jahren, 1973, unterzeichneten alle fünf Staaten mit E Alles lesen »
Das IFAW-Team bejubelt die Entscheidung des EU-Parlaments 2009
25th November 2013
Heute bestätigte die WTO (World Trade Organisation), dass das EU-Handelsverbot für Robbenprodukte weitgehend den Richtlinien der WTO entspricht. Kanada und Norwegen wollen das Handelsverbot kippen und führten deshalb eine Anhörung Alles lesen »
IFAW-Mitarbeiterin Jennifer Garner untersucht einen Hund
19th November 2013
Seit dem 11. November hält sich ein Notfallteam des IFAW (Internationaler Tierschutz-Fonds) im Katastrophengebiet auf den Philippinen auf, um Maßnahmen zur Hilfe der vom Taifun betroffenen Menschen und Tiere einzuleiten. Gemeinsam mit der Alles lesen »
Elfenbeingeschäft in China
6th November 2013
Chinesische Behörden zerschlugen zwei Schmugglerringe, die für den illegalen Handel mit 12 Tonnen Elfenbein im Wert von ca. 74 Millionen Euro verantwortlich sind. Details einer groß angelegten Investigation wurden gestern bekannt gege Alles lesen »
Ein Kalb bekommt Ersatzmilch im Elefanten-Waisenhaus in Sambia.
1st November 2013
Das Elephant Orphanage Project (EOP) in Sambia hat einen neuen Partner bekommen: Der IFAW (Internationale Tierschutz-Fonds) unterstützt jetzt das Projekt. Das erklärte Ziel des EOP ist es, verwaiste Elefanten zu retten, zu rehabilitieren, u Alles lesen »
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 25. Ausgabe Alles lesen »
Töten fur Trophäen: Eine Analyse des weltweiten Trophäenjagdhandels
by rbartlett
Dieser Bericht versteht sich als umfassende Analyse der Handels-Datenbank des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CI Alles lesen »
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 24. Ausgabe Alles lesen »
Factsheet zum tenBoma-Projekt
by vlutter
Das Factsheet gibt einen Überblick über das tenBoma-Projekt des IFAW, das mit neuester Technologie gegen Wilderei v Alles lesen »
IFAW Information: Wenn Sie einem Wolf begegnen
by vlutter
Was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen? Antworten darauf und interessante Informationen zum Wolf und seinem Verbreitungsgebiet Alles lesen »
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe
by rbartlett
Einsatz für Tiere 23. Ausgabe Alles lesen »
Einsatz für Tiere 22. Ausgabe
by jhart@ifaw.org
Einsatz für Tiere 22. Ausgabe Alles lesen »
Sharks of the Arabian Seas – an Identification Guide
by vlutter
Ein 2014 veröffentlichter Bericht einer Haiexperten-Gruppe der Weltnaturschutzunion (IUCN) hat aufgezeigt, dass fast 25 Alles lesen »
Jahresbericht | 1. Juli 2013 - 30. Juni 2014
by rbartlett
Jahresbericht 2014 Alles lesen »
29th Oktober 2015 by Kate Nattrass Atema
    Dieser Blog-Beitrag ist der zweite einer Serie, die den Transport bosnischer Hunde nach Deutschland Alles lesen »
Die Schäfer freuen sich über die Hundefutter-Spende
26th Oktober 2015 by dvonderreith
Der IFAW (International Fund for Animal Welfare) und der ALMORE FUND EUROPE, der Solidaritätsfonds des italienischen Alles lesen »
Mit den drei Neuankömmlingen leben jetzt insgesamt zehn Elefanten im Rehabilitat
23rd Oktober 2015 by Rupa Gandhi Chaudhary
Innerhalb von 72 Stunden kamen zwei neue männliche Elefantenkälber – beide nicht einmal drei Monate alt Alles lesen »
Unsere jungen Unterstützer schickten uns  Zeichnungen, Briefe und Unterschriften
21st Oktober 2015 by Robert Kless
Den folgenden Blogtext hat unsere Praktikantin Mareen Esmeier geschrieben. Sie hat die Post unserer jungen Unterstü Alles lesen »
Begehrt: Die Stoßzähne großer Elefanten
21st Oktober 2015 by dvonderreith
Die chinesische Regierung verbietet ab sofort den Import von Elefanten-Elfenbein, das aus der Trophäenjagd stammt. Das Alles lesen »
Der Bär Pueschel wurde jetzt ausgewildert, nachdem man ihn von einem Tierheim in
20th Oktober 2015 by Dr. Maria (Masha) N. Vorontsova
Bislang konnten elf von insgesamt sechzehn russischen Bärenjungen, die gerettet und ins IFAW Rettungszentrum für Alles lesen »
Hunde im Tierheim in Jajce in Bosnien und Herzegowina
19th Oktober 2015 by Kate Nattrass Atema
Der IFAW bringt in den kommenden Wochen Hunde aus einem Tierheim in Bosnien und Herzegowina nach Deutschland. Unsere Alles lesen »
Die europäischen Staaten müssen die nötigen Maßnahmen ergreifen, um Importverbot
19th Oktober 2015 by Satyen Sinha
China hat ein einjähriges Importverbot für Elfenbein-Jagdtrophäen aus Afrika verkündet. Das Embargo Alles lesen »
Der Welpe hatte unzählige Zecken auf seinem kleinen Körper.
16th Oktober 2015 by Mandi Smallhorne
Jeden Tag sind die Kollegen unseres kommunalen Haustierprojekts CLAW (Community Led Animal Welfare) in den Slums und Alles lesen »

IFAW-Experten

IFAW-Experten beantworten Ihre Fragen zu allen Tierschutzthemen und stehen Pressevertretern für Interviews zur Verfügung. Kontaktieren Sie unsere Experten.

 

Bildarchiv

Der IFAW unterhält ein wachsendes Archiv, das viele tausend Stunden Video in sendefähiger Qualität, digitale Fotos und Unternehmenslogos umfasst. Besuchen Sie unser Archiv.

 

Lizenzfreie Fotos

Einige Bilder, an denen besonders starkes Interesse besteht, stellen wir unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz zum Download, zur Reproduktion, Verteilung oder Nutzung zur Verfügung. Hier geht's zu den Bildern und den Lizenzbedingungen.