Statement zum „Report Mainz“ Bericht zur Elefantenhaltung im Zoo Hannover

Donnerstag, 6 April, 2017
Hamburg

In einem Bericht des Magazins „Report Mainz“ vom 4. April 2017 wurde Filmmaterial der Tierrechtsorganisation PETA gezeigt, das zeigt, dass junge Elefanten im Zoo Hannover unter dem Einsatz von Elefantenhaken abgerichtet werden, um sie zu bestimmten Verhaltensweisen zu zwingen. Es wird außerdem auf dem Filmmaterial aus dem Jahr 2016 gezeigt, dass die Elefanten Kunststücke vor Publikum aufführen müssen.

Der IFAW vertritt die Auffassung, dass Elefanten zu den Tieren gehören, deren Bedürfnisse bei einer Haltung in Gefangenschaft nicht befriedigt werden können und zu physischem und psychischem Stress führen. Negative Bestätigung ist die gängige Trainingsmethode für Elefanten, deren Pfleger in direktem Kontakt mit ihnen sind. Diese auch in einigen Zoos angewendete Praxis ist grausam und tierquälerisch. Deshalb ist der IFAW dafür, die Haltung von Elefanten in Gefangenschaft schrittweise zu beenden.

Der IFAW ist weiter der Meinung, dass die Haltung von Elefanten zur Unterhaltung unethisch ist und gegen den Tierschutz verstößt und deshalb sobald wie möglich abgeschafft werden muss. Bei den gezeigten Aufnahmen aus dem Zoo Hannover wird genau das praktiziert, die Elefanten führen sinnlose Kunststücke auf und werden mit dem Elefantenhaken dazu getrieben. Viele Zoos erklären, dass ihre Aufgabe Naturschutz und Bildung sind, damit haben diese Vorführungen nichts zu tun.

Dieser Umgang mit den Elefanten ist schockierend und hat nichts mit heute selbst in vielen Zoos gängigen Maßstäben zu tun. Der IFAW verurteilt die Vorgänge aufs Schärfste.

Post a comment

Pressekontakt

Dörte von der Reith
Telefon:
040-86650033
Mobiltelefon:
0160-90486493
E-Mail:

Experten

Céline Sissler-Bienvenu,Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Direktorin Frankreich und frankophones Afrika
Dr. Joseph Okori, Regionaldirektor Südliches Afrika und Programmdirektor Natursc
Regionaldirektor Südliches Afrika und Programmdirektor Naturschutz
Faye Cuevas, Esq., Strategische Beraterin und Leiterin tenBoma
Strategische Beraterin und Leiterin tenBoma
Grace Ge Gabriel, Regionaldirektorin Asien
Regionaldirektorin Asien
James Isiche, Regionaldirektor Ostafrika
Regionaldirektor Ostafrika
Jason Bell, IFAW Vizepräsident Natur- und Tierschutz
Vizepräsident Natur- und Tierschutz
Vivek Menon, IFAW Senior-Berater Strategische Partnerschaften
Senior-Berater Strategische Partnerschaften